Der Cast wächst

„NCIS: Hawaii“: Zwei neue Stars bekanntgegeben

Tori Anderson wird in „NCIS: Hawaii“ die Rolle der Agentin „Kate Whistler“ übernehmen

Die Vorbereitungen für das neue Spin-off „NCIS: Hawaii“ der beliebten Krimiserie „Navy CIS“ sind im vollen Gange. Jetzt wurden zwei weitere Darsteller bekanntgegeben.

Vor Kurzem wurde offiziell bestätigt, dass es das neue Spin-off „NCIS: Hawaii“ geben wird. Auch die ersten Cast-Mitglieder wurden verkündet. Schauspielerin Yasmine Al-Bustami, TV-Moderatorin Vanessa Lachey (40) und Jason Antoon (49) werden in der neuen Serie zu sehen sein. Nun bestätigte „Deadline“ zwei weitere Darsteller.

„NCIS: Hawaii“: Tori Anderson und Kian Talan sind Teil des Casts

Bei „NCIS: Hawaii“ wird neben Vanessa als erste weibliche Team-Leitung im NCIS-Universum eine weitere Frau in eine Hauptrolle schlüpfen. Tori Anderson (32) wird in der Rolle der „Kate Whistler“ zu sehen sein. Sie gilt als zielstrebige Agentin der Defense Intelligence Agency. Bekannt ist Tori als „Evie“ aus der Fernsehserie „No Tomorrow“. Auch im 2020 erschienenen Film „Love under the Olive Tree“ schlüpfte sie in eine Rolle.

Kian Talan wurde ebenfalls als Schauspieler des Spin-offs bestätigt. Er spielt „Alex“, Vanessa Lacheys alias „Jane Tennants“ 16-jährigen Sohn. Kian dürfte den meisten aus der Netflix-Serie „Kids mit Köpfchen“ bekannt sein. Auch im 2020 erschienenen Filmdrama „Cicada“ konnte er eine Rolle ergattern.

Zuschauer in den USA können die Serie mit dem neuen Hottie Noah Mills (38) und den weiteren Stars in ihren neuen Rollen bereits im Herbst sehen. Wann „NCIS: Hawaii“ in Deutschland ausgestrahlt wird, ist bisher noch nicht bekannt.