Neues Spin-off

„NCIS: Hawaii“„Jane Tennant“: Erstes Bild vom Set

Vanessa Lachey

Viele Fans warten schon sehnsüchtig auf den Start von „NCIS: Hawaii“. Die Dreharbeiten sind in vollem Gange und „Jane Tennant“-Darstellerin Vanessa Lachey teilt jetzt auch endlich ein erstes Bild vom Set.

In Hawaii sind die Dreharbeiten der ersten Staffel des neuen NCIS-Spin-offs „NCIS: Hawaii“ in vollem Gange. Vanessa Lachey (40), die schon bald als Team-Leiterin „Jane Tennant“ zu sehen sein wird, teilt auf Instagram jetzt ein erstes Bild vom Set.

„NCIS: Hawaii“: Vanessa Lachey teilt erstes Bild vom Set

Darauf haben NCIS-Fans lange gewartet: Vanessa Lachey gibt mit ihrem Post nicht nur einen ersten Blick auf die „NCIS: Hawaii“-Dreharbeiten, sie zeigt sich auch zum ersten Mal in ihrer Rolle als Special Agent „Jane Tennant“. In voller Montur posiert sie auf dem Schnappschuss vor dem Aloha Stadium in Halawa, Hawaii.

Zu dem Foto schreibt die 40-Jährige: „Aloha Stadium! Ich liebe meinen Job!“. Der Schauspielerin, die zu den ersten Cast-Mitgliedern gehörte, die für „NCIS: Hawaii“ bekanntgegeben wurden, scheint die Arbeit an der neuen Serie demnach richtig Spaß zu machen.

Der „NCIS-Hawaii“-Cast hat mit dem Dreh der ersten Staffel erst im Juni begonnen. Wie der amerikanische Sender CBS ankündigte, wird die Crime-Serie ab Herbst 2021 im Fernsehen zu sehen sein. Einen deutschen Starttermin gibt es allerdings bisher noch nicht.

Vanessa Lachey spielt übrigens die erste weibliche Team-Leitung im gesamten NCIS-Universum. Damit reiht sie sich neben Mark Harmon (69) von NCIS, Chris O’Donnell (51) von „NCIS: L.A.“ und Scott Bakula (66) von „NCIS: New Orleans“ ein.