• NCIS wird um einen neuen Charakter ergänzt
  • Sie wird im Finale der 19. Staffel debütieren
  • Die Darstellerin steht ebenfalls bereits fest

NCIS-Fans dürfen sich freuen: Die Serie fügt einen brandneuen Charakter hinzu. Eine weibliche Figur wird im Finale der 19. Staffel debütieren und auch in der nächsten Staffel eine Rolle spielen. Achtung, Spoiler!

NCIS: DIESER neue Charakter debütiert in Staffel 19

NCIS hat den neuen Charakter noch nicht in der Vorschau gezeigt, aber „Deadline“ kündigte an, dass jemand aus der Vergangenheit von „Alden Parker“ (Gary Cole) kommen wird. Tatsächlich debütiert im Finale der 19. Staffel „Vivian Kolchak“, die Ex-Frau von „Parker“. 

Teri Polo kommt zu NCIS

„Vivian Kolchak“ ist auch eine ehemalige FBI-Agentin und wird von der Schauspielerin Teri Polo (52) gespielt. In der 20. Staffel wird sie dann auch wieder zu sehen sein, berichtet „Deadline“.

Teri Polo ist ein bekanntes Gesicht aus Film und Fernsehen. Man kennt sie aus „Meine Braut, ihr Vater und ich“ oder den Serien „The West Wing – Im Zentrum der Macht“ und „The Fosters“.

Auch interessant:

Es sieht also alles danach aus, dass NCIS in den kommenden Staffeln die private Seite des Newcomers „Parker“, der als Ersatz für „Gibbs“ zum NCIS-Team kam, weiter erforschen wird.