• Home
  • TV & Film
  • NCIS-Comeback von Michael Weatherly? Auf einmal ruft „Tony“ an

NCIS-Comeback von Michael Weatherly? Auf einmal ruft „Tony“ an

Michael Weatherly alias „Tony DiNozzo“
2. Oktober 2019 - 15:28 Uhr / Katja Papelitzky

Nachdem sich die Fans in der 17. NCIS-Staffel bereits über die Rückkehr von Coté de Pablo freuen konnten, gibt es möglicherweise ein weiteres Wiedersehen. „Tony“ wird durch einen Anruf ins Spiel gebracht. Kehrt Michael Weatherly nun auch zu NCIS zurück? 

NCIS-Darsteller Michael Weatherly (51) verließ die Serie 2016. Er schloss damals jedoch nicht aus, irgendwann zurückzukehren. Könnte dieser Zeitpunkt jetzt gekommen sein? Die Indizien sprechen dafür - insbesondere ein Telefonanruf von Michael Weatherlys Rolle „Tony DiNozzo“.  

Wer nicht wissen will, wie es in der neuen Staffel „Navy CIS“ weitergeht, sollte ab hier aufhören zu lesen!

Ein Comeback sorgt bereits für Wirbel bei NCIS: die totgeglaubte „Ziva“ (Coté de Pablo, 39) ist zurück und warnt „Gibbs“ (Mark Harmon, 68) vor Gefahr. Ihre Kollegen und Freunde hielten „Ziva“ für tot. Nun stellt sich jedoch heraus, dass sie für einige Zeit in Israel abgetaucht war. 

„Ziva“ und „Tony“ standen in den vorherigen Staffeln in einem ständigen Liebeswirrwarr und haben sogar eine gemeinsame Tochter namens „Tali“, um die sich der ehemalige Agent jetzt kümmert. Feiert nun auch Michael Weatherly alias „Tony“ sein Comeback und die Liebesgeschichte findet einen Abschluss?  

Anruf von „Tony“ in NCIS-Folge deutet auf Michael Weatherly Comeback hin 

In der zweiten Folge der 17. Staffel NCIS kommt „Tony“ zumindest vor – allerdings nur via Anruf. Als „Ziva“ sich in einem Gespräch mit „Gibbs“ befindet, klingelt plötzlich das Telefon von „Gibbs“ - und Überraschung: „Tony“ ist dran.  

Er möchte „Ziva“ selbst sprechen und sich vergewissern, dass sie zurück und am Leben ist. Wird er zu ihr zurückkehren, nachdem er weiß, dass sie überlebt hat? Die NCIS-Macher haben eines bereits verraten: Der Kreis um die „Ziva“-Story wird sich schließen. Sie enthüllten außerdem, dass die Fans erfahren sollen, was in den letzten Jahren mit „Tony“ und „Tali“ passiert ist.  

Michael Weatherly und Cote de Pablo arbeiten gemeinsam an einer neuen Show

Die Fans müssen sich vorerst mit dem telefonischen Auftritt begnügen. Die nächsten Folgen werden zeigen, ob „Tony“ wirklich wiederkommt und ob es ein Wiedersehen mit „Ziva“ und vielleicht auch „Tali“ gibt.  

Deutsche NCIS-Fans müssen leider noch länger warten, bis sie Antworten erhalten – es ist noch unklar, wann die 17. Staffel NCIS in Deutschland erscheinen wird.