• Home
  • TV & Film
  • Nächster „Sturm der Liebe“-Ausstieg: Bojana Golenac verlässt den „Fürstenhof“
2. Juli 2018 - 14:39 Uhr / Manuela Hans
Soap-Aus für „Melli Konopka“

Nächster „Sturm der Liebe“-Ausstieg: Bojana Golenac verlässt den „Fürstenhof“

Bojana Golenac steigt bei „Sturm der Liebe“ aus

Der nächste „Sturm der Liebe“-Ausstieg steht vor der Tür. Wie nun bekannt wurde, verlässt Bojana Golenac alias „Melli Konopka“ den „Fürstenhof“. Wie emotional der Abschied von ihren Kollegen war und weshalb die Schauspielerin die beliebte Soap verlässt, erfahrt ihr im Video. 

Bojana Golenac (47) steigt bei „Sturm der Liebe“ aus. Die „Melli Konopka“-Darstellerin hat ihre letzten Szenen bereits abgedreht und wird schon bald nicht mehr am „Fürstenhof“ zu sehen sein. Nachdem sich die Fans der Serie gerade erst über erste Details zum Finale freuen durften, müssen sie nun von Bojana Abschied nehmen.

Bojana Golenac verlässt „Sturm der Liebe“

Wie „Melli“ den „Fürstenhof“ verlassen wird, ist noch nicht bekannt. Doch nachdem diese ihrem „André“ das Jawort im Schnee gab, scheint es bei den beiden immer wieder zu kriseln. Ob das „Sturm der Liebe“-Paar im Streit auseinander geht? Das bleibt abzuwarten.

Wie der Abschied für Darstellerin Bojana war und die Gründe für diesen erfahrt ihr jedoch schon jetzt im Video.