• Home
  • TV & Film
  • Nächster Rauswurf bei der Dschungelshow: DIESER Promi muss gehen

Nächster Rauswurf bei der Dschungelshow: DIESER Promi muss gehen

Oliver Sanne, Sam Dylan und Christina Dimitriou treten in der Dschungelshow gegeneinander an
24. Januar 2021 - 10:05 Uhr / Franziska Heidenreiter

Das Tiny House hat wieder seine Bewohner gewechselt. Die Teilnehmer der dritten Dschungelshow-Gruppe haben am Samstag ihre Koffer gepackt und sich in der Live-Sendung dem Urteil der Zuschauer gestellt. Für einen war der Dschungel-Spaß vorbei, zwei dürfen zum Halbfinale wiederkommen.

Am späten Samstagabend platzte für den nächsten Kandidaten von der großen Dschungelshow der Traum vom Dschungelcamp 2022. Vom dritten Teilnehmer-Trio, bestehend aus Oliver Sanne (34), Sam Dylan (29) und Christina Dimitriou (29), wurde von den Zuschauern der selbstbewusste Ex-„Bachelor“ eliminiert.

So verlief Oliver Sannes Dschungelshow-Teilnahme

Er selbst war wohl am meisten überrascht vom Urteil der TV-Zuschauer: Oliver Sanne ging drei Tage zuvor mit reichlich Ego und Selbstsicherheit bei der Dschungelshow an den Start. Er erklärte, dass er wisse, dass ihm oft Arroganz vorgeworfen werde, was jedoch nicht auf ihn zutreffe - allerdings sei er aber eben auch keine „08/15-Influencer-Werbehure“.

Am ersten Tag stärkte ihm das Stimmungsbarometer des TV-Publikums noch den Rücken. Er befand sich auf Platz eins, bekam die meisten Anrufe. Dann ging es mit seiner Beliebtheit jedoch rapide bergab.

An Tag zwei war er bereits - sehr zu seinem Erstaunen - nur auf Platz zwei gewählt worden. Der sensible und manchmal etwas unfreiwillig lustige Sam Dylan war an ihm vorbeigezogen.

Der aus „Prince Charming“ bekannte Reality-Star konnte dann am gestrigen Abend seinen ersten Platz verteidigen und zog mühelos ins Halbfinale ein. Anschließend wurde es spannend.

Oliver Sanne ist raus aus der Dschungelshow

Tatsächlich war es schließlich Oliver Sanne, der die Tage zuvor unter anderem mit seinen Bettgeschichten prahlte, der nun am wenigsten Anrufe erhielt und die Dschungelshow verlassen musste. Damit folgte er Frank Fussbroich (52) und Bea Fiedler (63), die in der vergangenen Woche bereits ausgeschieden sind.

Am Sonntagabend dürfen wir uns nun auf den Einzug der vierten und letzten Gruppe freuen. Djamila Rowe (53), Xenia von Sachsen (34) und Filip Pavlović (28) werden in den nächsten Tagen auf ihre Dschungel-Tauglichkeit geprüft und sich dem Urteil der Zuschauer stellen.

Die kompletten Folgen von „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ seht ihr täglich um 22.15 Uhr auf RTL oder bei TVNOW.