• „Die Wollnys“ startet in eine neue Staffel
  • Im August gibt es die neuen Folgen
  • Darum geht es

Ab dem 10. August 2022 kommt die neue Staffel „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ bei RTLZWEI. Um was es in den neuen Folgen geht, hat der Sender jetzt verraten.

Darum geht es in den neuen „Die Wollnys“-Folgen

In den neuen Folgen „Die Wollnys“ wird es spannend: Lavinia (22) und ihr Freund Tim bekommen ihr erstes Kind und die Freude könnte nicht größer sein. Mama Silvia (57) freut sich zwar über den Nachwuchs, macht sich aber auch Gedanken darüber, wie ihre Tochter das Leben mit einem Neugeborenen ohne sie meistern wird.

Während sie Lavinia, so gut es geht, unterstützen möchte, ist sie gleichzeitig auch mit der Planung der Auswanderung beschäftigt. Denn Silvia und Harald (62) erfüllen sich endlich ihren großen Traum vom Leben in der Türkei. Bei der Planung kommt es zu der ein oder anderen Herausforderung.

Auch interessant:

So sind Estefania (20) und Loredana (18) unzufrieden mit der Zimmeraufteilung der bereits angemieteten Wohnung. Ob Sarafina (27) und Peter (29) auch auswandern werden, steht - zumindest in den Folgen - noch nicht fest. Ihre Entscheidung hängt vom Gesundheitszustand ihrer Zwillinge Emory und Casey (beide 1) ab.

Pinterest
Die Wollnys: v.l.n.r. Loredana, Peter, Flo, Anastasia, Celina-Sophie, Sylvana, Lavinia, Harald, Silvia, Tim, Cathaleya, Sarah-Jane, Estefania, Sarafina

„Die Wollnys“ neue Folgen: Es geht spannend weiter

Estefania arbeitet weiter an ihrer Musikkarriere und dreht sogar ihr eigenes Musikvideo. Ein weiteres Highlight der neuen Staffel ist der geplante Heiratsantrag von Tim an seine Lavinia. Hierfür wird aber zunächst das Einverständnis von Familienoberhaupt Silvia benötigt.

Wie die Großfamilie all die Hindernisse bewältigen wird, können die Fans ab dem 10. August immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI in der neuen Staffel „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ verfolgen.