• Home
  • TV & Film
  • Nach Oli Pocher: Joachim Llambi macht sich über DSDS lustig

Nach Oli Pocher: Joachim Llambi macht sich über DSDS lustig

Joachim Llambi und Oliver Pocher machen sich über die neue DSDS-Jury lustig
16. September 2020 - 11:26 Uhr / Andreas Biller

Die neuen Juroren bei DSDS sorgen auch bei den Promis für Verwunderung. Vor allem Michael Wendler erheitert die Gemüter. Jetzt hat sich auch Joachim Llambi amüsiert.

Kürzlich startete RTL den Dreh der neuen DSDS-Staffel mit den neuen Juroren Dieter Bohlen, Mike Singer, Maite Kelly und Michael Wendler. Auch Wendlers Frau Laura übernimmt in der neuen Staffel einen Job.

DSDS: Joachim Llambi und Oliver Pocher machen Witze

Für Comedian Oliver Pocher ist alleine die Jury-Zusammensetzung schon Comedy genug. Auf Instagram teilte er ein Bild der vier Stars und schrieb dazu: „Besser kann man es nicht parodieren.“

Er ist allerdings nicht der einzige Promi, der sich bei dieser Konstellation wundert. Ilka Bessin, besser bekannt als „Cindy aus Marzahn“, fragte unter dem Beitrag: „Warum nicht der Herr Pocher in der Jury?

Diese Vorlage nutzte „Let's Dance“-Juror Joachim Llambi und machte sich über die neue Jury lustig. Was er schrieb, verraten wir euch im Video.