• Home
  • TV & Film
  • Mit Veränderungen: Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner moderieren „Willkommen 2019“

Mit Veränderungen: Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner moderieren „Willkommen 2019“

Andrea Kiewel: Es gibt jetzt eine Saisonkarte beim ZDF Fersehgarten

Die größte Silvester-Party Deutschlands soll auch in diesem Jahr am Brandenburger Tor stattfinden. Das ZDF ist auch 2018 wieder dabei und plant bereits mit „Willkommen 2019“ seine große Liveshow. Doch in diesem Jahr gibt es auch ein paar Neuerungen für die Show.

Andrea Kiewel (53) und Johannes B. Kerner (54) rutschen auch in diesem Jahr wieder mit den Zuschauern des ZDF in das neue Jahr. Denn das Moderatoren-Duo meldet sich mit „Willkommen 2019“ live vom Brandenburger Tor aus Berlin.

„Ab 21.45 Uhr führen die beiden ZDF-Moderatoren gut gelaunt durch den Silvesterabend und präsentieren ein hochkarätiges Musikprogramm aus nationalen und internationalen Stars“, bestätigte der Sender, der bereits seine große Silvester-Liveshow plant. 

„Willkommen 2019“: Das sind die Neuerungen

Die ZDF-Show am Ende des Jahres zählt zu den Erfolgreichsten in Deutschland. Allerdings gibt es ein paar Neuerungen, denn das ZDF startet in diesem Jahr mit der Sendung später und nicht mehr zur Primetime. Denn im vergangenen Jahr waren die Zuschauer um 20.15 Uhr noch nicht ganz in Party-Laune.

Diese Stars wurden bisher für „Willkommen 2019“ bestätigt: Nico Santos, die Village People, Kerstin Ott, Bonnie Tyler, DJ Bobo, Alice Merton, Tony Hadley, Eagle-Eye Cherry und Axel Fischer.

Fans können sich auf „Willkommen 2019“, das am 31. Dezember um 21.45 Uhr live aus Berlin gesendet wird, schon mal freuen.