• Home
  • TV & Film
  • Mischa Barton: Details ihres psychischen Absturzes! Waren Drogen im Spiel?
27. Januar 2017 - 17:02 Uhr / Sofia Schulz

Mischa Barton: Details ihres psychischen Absturzes! Waren Drogen im Spiel?

Mischa Barton erlitt einen Zusammenbruch

Mischa Barton (31) erlitt am vergangenen Donnerstag einen psychischen Zusammenbruch. Sie spielte die „Marissa Cooper“ aus „O.C. California“ und hatte nach ihrem Ausstieg aus der Serie lange Zet mit Drogenproblemen zu kämpfen. Weitere Details zu Mischas Gesundheitszustand seht ihr im Video!

Mischa Barton (31) wurde als „Marissa Cooper“ in der US-Serie „O.C. California“ weltbekannt. Gestern erlitt die Schauspielerin einen Zusammenbruch in ihrem Garten und schrie wild um sich. Nachbarn wurden auf sie aufmerksam und sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Weitere Details ihres Absturzes, was sie psychisch so bedrückt und ob vielleicht sogar Drogen im Spiel waren, erfahrt ihr im Video.