18. Februar 2017 - 18:33 Uhr / Sofia Schulz
Drei Jungs in vier Jahren

Megan Fox: Ihre Kinder sind zuckersüß

Journey River Green ist Megan Fox' und Brian Austin Greens dritter Sohn

Megan Fox und Söhnchen Journey River Green

Megan Fox und Brian Austin Green wurden Eltern dreier zuckersüßer Buben - und das innerhalb von rund vier Jahren! Seit 2004 führt das Hollywood-Paar eine On-Off-Beziehung, doch sie scheinen immer wieder zueinander zurückzufinden und sich für ihre Familie zu entscheiden.

Als Eltern von drei Jungs ist im Hause Fox-Green sicher immer was los. Mit ihrem jüngsten Spross Journey River, der im August 2016 zur Welt kam, scheint das Familienglück perfekt. Doch „Transformers“-Star Megan Fox (30) und „Beverly Hills, 90210“-Darsteller Brian Austin Green (43) hatten auch schon ihre Probleme...

Megan Fox' und Brian Austin Greens On-Off-Beziehung

Die turbulente Liebes-Geschichte von Hollywoods Sexsymbol Megan Fox und Ehemann Brian Austin Green begann im Jahr 2004, als sich die beiden am Set der Fernsehserie „Hope and Faith“ kennenlernten. Nach fünfjähriger Beziehung trennten sie sich, bevor sie im Jahr 2010 erneut zueinander fanden und ihre Liebe direkt mit der Hochzeit auf Maui, Hawaii, krönten.

Ihre Kinder sind zuckersüß

Am 27. September 2012, rund anderthalb Jahre nach der Hochzeit, kam Noah Shannon (4) als erstes Kind der beiden zur Welt. Sein Brüderchen Bodhi Ransom (3) wurde am 12. Februar 2014 geboren. Obwohl sich Megan und Brian im August 2015 plötzlich trennten, bekamen sie im August 2016 mit Journey River erneut Familienzuwachs. Ein Insider verriet „E!“ damals: „Die Schwangerschaft war nicht geplant, aber als sie es erfuhren, waren sie sehr glücklich!“ Megan und Brian entschieden sich also ein drittes Mal füreinander. Die eingereichte Scheidung liegt momentan auf Eis und die süße Familie scheint gerade einfach glücklich zu sein. Vielleicht hat der kleine Journey River die Ehe seiner Eltern also gerettet, noch bevor er zur Welt kam. 

Bodhi: Stunner. Clown. Unicorn.

Ein Beitrag geteilt von Megan Fox (@the_native_tiger) am