• Das Weihnachts-Special von „The Masked Singer“ wurde ausgestrahlt
  • Drei Stars waren dabei zu sehen
  • Mit einem Promi hatte wohl niemand gerechnet

In „The Masked Singer“ zeigten bereits viele Stars ihre versteckten Talente. Über die Feiertage verfolgte die Show ein weihnachtliches Motto – „Die rätselhafte Weihnachtshow“ fand einmalig am 26. Dezember statt.

Die Fans wurden in der voraufgezeichneten Show mit drei neuen Figuren überrascht: einer Gans, einem Geschenk und einem Rentier. Doch wer steckte wirklich dahinter? 

Diese drei Promis machten die „The Masked Singer“-Bühne unsicher 

Zu Beginn der Show sang das Trio das berühmte Mariah Carey Stück „All I Want for Christmas Is You“. Als Gesangstalent stach dabei besonders die Gans heraus. Hinter dem Kostüm steckte auf jeden Fall eine Frau. 

Als diese dann Solo sang, war es um die Juroren geschehen. Mit ihrer Stimme haute sie Ruth Moschner (45), Rea Garvey (48) und Andrea Sawatzki (58) regelrecht aus den Socken. Konnte es wohl Schlagerstar Helene Fischer sein? Hinter dem Kostüm steckte Yvonne Catterfeld, welche sich vor Kurzem von ihrem Partner trennte. Mit ihrem Traum-Gesang holte sie sich den Sieg. 

Auch interessant:

Auch das Geschenk bekam Standing Ovations von der Jury und dem Publikum. Im finalen Duell trat das Geschenk mit dem Song „Dont You (Forget About Me)“ gegen die Gans an. Es wurde gerätselt, welcher Mann wohl dahinter steckt.

Viele Namen fielen. Eins war sicher, er konnte auf jeden Fall mit seiner Stimme überzeugen. „Ich habe eine Idee! Und es ist unfassbar, wenn es so wäre! Ich glaube, es ist Mickie Krause“, legte sich Ruth Moschner fest – und sie hatte recht. Der Ballermann-Sänger konnte sich mit seinem Geschenk-Kostüm den zweiten Platz holen. 

Nach knapp 45 Minuten musste das Rentier leider den Platz räumen. Die Juroren vermuteten, dass sich hinter der Verkleidung ein Sportler befinden müsste. Rae Garvey tippte sogar auf Joko Winterscheid. Dann folgte die Überraschung: Es war Moderator Steven Gätjen! Damit hatte wirklich niemand gerechnet.