• Home
  • TV & Film
  • Macaulay Culkin will in „Harry Potter“-Filmen mitspielen
30. September 2018 - 11:04 Uhr / Sophia Beiter
Bitte an J.K. Rowling

Macaulay Culkin will in „Harry Potter“-Filmen mitspielen

Macaulay Culkin, der Star aus "Kevin - Allein zu Haus" im Jahr 2014

Macaulay Culkin

Macaulay Culkin hat große Pläne. Der ehemalige Kinderstar, der durch „Kevin  - Allein zu Haus“ berühmt wurde, möchte Teil des „Harry Potter“-Universums werden. Auf Twitter bat er J.K. Rowling um eine Rolle in einem neuen „Phantastische Tierwesen“-Film.

Schauspieler Macaulay Culkin (38) entpuppt sich als großer „Harry Potter“-Fan. Der ehemalige Kinderstar, der eine krasse Verwandlung durchgemacht hat, will in einem Teil der „Phantastische Tierwesen“-Reihe mitspielen, wie er jetzt bekanntgab.

Angesichts des baldigen Kinostarts des „Harry Potter“-Films „Phantastische Tierwesen: Die Verbrechen Grindelwalds“, zu dem bereits der erste Trailer veröffentlicht wurde, kam das Thema auf Twitter auf.

Er fragte die „Harry Potter“-Autorin Joanne K. Rowling (53) kurzerhand um eine Rolle und schrieb im selben Post auf Twitter: „Können Sie mich in den nächsten Film schreiben? Ich bin Macaulay Culkin (von ‚Kevin - Allein zu Haus') und ich war auch in ‚Pagemaster' (erfahren mit Magie)…“

Macaulay Culkin in Manhattan

Macaulay Culkin will Teil der „Harry Potter“-Welt sein

Dem nicht genug bittet Macaulay Culkin auch Dan Fogler (41), der in „Phantastische Tierwesen“ den Muggel „Jacob Kowalski“ verkörpert, um Unterstützung und verspricht dem Schauspieler sogar eine Gegenleistung. Der ehemalige „Kevin - Allein zu Haus“-Star schreibt auf Twitter: „Leg ein gutes Wort für mich ein. Es ist eine Rückenmassage für dich drin.“

Ob die Bitte Macaulays Früchte tragen wird, wird sich erst noch zeigen. Immerhin kann sich Foggler sogar bereits vorstellen, welche Rolle Macaulay übernehmen könnte. Auf Twitter meinte er, dass Macaulay einen Studenten an der Ilvermorny-Schule für Zauberei spielen könnte.