• Home
  • TV & Film
  • Liam Hemsworth äußert sich zum Thema Familienplanung
21. Januar 2017 - 16:32 Uhr / Manuela Hans
Ein Baby mit Miley?

Liam Hemsworth äußert sich zum Thema Familienplanung

Liam Hemsworth bei der „Independence Day“-Premiere

Liam Hemsworth bei der „Independence Day“-Premiere

Liam Hemsworth ist seit Kurzem wieder mit seiner Ex-Freundin Miley Cyrus zusammen. Sogar von einer erneuten Verlobung war schon die Rede. Es scheint, als würden die beiden keine Zeit mehr verlieren wollen. Stehen demnach auch bald Kinder auf dem Plan des „Paranoia“-Stars?

Liam Hemsworth (27) und Miley Cyrus (24) lernten sich 2010 am Set von „Mit dir an meiner Seite“ kennen und wurden zu einem der schönsten Liebespaare Hollywoods. Die beiden verlobten sich sogar. Doch an Stelle einer Heirat kam 2013 die Trennung der beiden. Zwei Jahre lang verbrachten die Schauspieler getrennt voneinander, bis dann Anfang 2016 endlich das Liebes-Comeback folgte.

Heute sind Liam Hemsworth und Miley Cyrus glücklicher denn je. Ob nun gemeinsame Auftritte oder süße Geburtstagsglückwünsche auf Instagram – die beiden stehen zu ihrer Liebe. Auch die aufgelöste Verlobung soll wieder erneuert worden sein und so warten die Fans sehnsüchtig auf die Hochzeit der beiden. Vielleicht planen Liam und Miley ja auch schon eine eigene Familie.

Ein gutes Vorbild für die beiden können dabei Liams Bruder Chris Hemsworth (33) und seine Frau Elsa (40) sein. Die beiden führen eine skandalfreie Ehe und haben drei süße Kinder. Da stellt sich natürlich die Frage, ob auch Liam schon an eine Familienplanung denkt. In einem Interview mit „Extra TV“ verriet er, dass er sich das auf jeden Fall vorstellen kann. Jedoch sei er momentan noch zu jung und möchte lieber noch Dinge erleben, die man mit Kindern nicht mehr kann. Genug Zeit hat er dafür, schließlich sind die beiden noch jung und die Planung der Hochzeit steht wohl gerade an erster Stelle.