• Home
  • TV & Film
  • Letizia von Spanien überrascht mit ungewohntem Look
31. Mai 2017 - 16:44 Uhr / Marion Wierl
Spaniens Style-Königin

Letizia von Spanien überrascht mit ungewohntem Look

Königin Letizia von Spanien 2017 bei „Europa Press“ in Madrid

Königin Letizia von Spanien

Diese Frau ist nicht nur Spaniens Königin, sondern auch eine echte Style-Queen: Königin Letizia von Spanien. In der Regel schlicht und elegant, setzt auch sie ab und an auf ein wenig Abwechslung. So auch jetzt in Madrid. Ihrem modischen Fingerspitzengefühl ist sie dabei aber durchaus treu geblieben.

Königin Letizia von Spanien (44) besuchte gemeinsam mit ihrem Ehemann König Felipe VI. (49) den 60. Jahrestag der spanischen Nachrichtenagentur „Europa Press“ im Villa-Magna-Hotel in Madrid. Dabei trug die 44-Jährige ein Kleid des Modelabels Nina Ricci. Zwar bleibt Letizia ihrer schlichten Linie bei der Kleider-Wahl treu, doch bei der Frisur zeigt sie sich experimentierfreudig.

Aus einem schlichten Pferdeschwanz kreierte die stylische Königin eine echte Hingucker-Frisur. Der Pferdeschwanz war nämlich in viele kleine Teile gegliedert und hielt somit die Haare auf der einen Seite brav heraus aus dem wunderschönen Gesicht und setzte auf der anderen Seite für sich selbst stylische Akzente. Wie immer ein echt gelungener Look also!

Bildergalerie:  Spanisches Königshaus: Die besten Bilder von Felipe, Letizia und Co.