• Home
  • TV & Film
  • „Let's Dance“: So kommunizieren Isabel Edvardsson und Benjamin Piwko

„Let's Dance“: So kommunizieren Isabel Edvardsson und Benjamin Piwko

Isabel Edvardsson und Benjamin Piwko zeigen das Wort „Liebe“ in Gebärdensprache
27. März 2019 - 20:01 Uhr / Fiona Habersack

Bei „Let’s Dance“ 2019 sind Profitänzerin Isabel Edvardsson und Schauspieler Benjamin Piwko DIE Favoriten. Und dass, obwohl der gehörlose Benjamin unter allen Kandidaten die wohl größte Herausforderung meistern muss: Tanzen, ohne die Musik zu hören. Er und Isabel verrieten nun, wie es trotzdem klappt. 

Sie sind die Top-Favoriten unter den „Let’s Dance“-Paaren 2019: Isabel Edvardsson (36) und Benjamin Piwko (38). In der großen Kennenlernshow wurden die beiden einander zugeteilt und legten gleich ordentlich vor. Ihr Auftritt war sogar so überzeugend, dass das Paar das Direkt-Ticket zur zweiten Show erhaschen konnte und automatisch weiter kam.

„Let’s Dance“-Favoriten: Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson 

Nicht nur die Zuschauer sehen Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson bereits im „Let’s Dance“-Finale 2019. Auch Juror Joachim Llambi (54) machte deutlich, dass er die beiden ganz weit vorne sieht, als er seine „Let's Dance“-Favoriten verriet.

Isabel Edvardsson und Benjamin Piwko bei „Let's Dance“ 2019
  

Benjamin Piwko verlor mit acht Monaten sein Gehör und fegt nun als erster tauber Tänzer über das RTL-Parkett. Doch das scheint dem 38-Jährigen und seiner Tanzpartnerin keinerlei Probleme zu bereiten, denn die Kommunikation klappt dank einiger Tricks trotzdem einwandfrei. 

Wie sich Isabel Edvardsson und Benjamin Piwko bei „Let's Dance“ miteinander unterhalten, verraten wir euch im Video.