• Home
  • TV & Film
  • „Let's Dance“-Juror Joachim Llambi entlarvt „Verstehen Sie Spaß?“-Team

„Let's Dance“-Juror Joachim Llambi entlarvt „Verstehen Sie Spaß?“-Team

Joachim Llambi lässt sich nicht so leicht veräppeln

24. Mai 2019 - 16:38 Uhr / Tina Männling

Joachim Llambi wurde bei „Verstehen Sie Spaß?“ fast zum Opfer einer versteckten Kamera. Doch der „Let’s Dance“-Juror konnte sein kritisches Denken beweisen und entlarvte das Team prompt. Danach schickte der „Let's Dance“-Stsar eine lustige Nachricht an das „Verstehen Sie Spaß?“-Team.

Das schafft nicht jeder! Joachim Llambi (54) sollte eigentlich von „Verstehen Sie Spaß?“ hereingelegt werden, allerdings durchschaute der „Let’s Dance“-Juror das Spiel.

Bei einer Modenschau in Achern sollten den Tänzer aufdringliche Fans aus der Fassung bringen. Das berichtet „Acher- und Bühler Bote“. Des Weiteren wurde ihm ein Lockvogel zur Seite gestellt, der eine übereifrige Assistentin spielte.  

„Let's Dance“-Juror Joachim Llambi stellt „Verstehen Sie Spaß?“ zur Rede

Joachim Llambi durchschaute das Spiel jedoch. Als der „Let's Dance“-Juror damit drohte, seinen Auftritt auf der Modenschau abzusagen, wenn ihm nicht die Wahrheit gesagt wird, gab sich das Team schließlich zu erkennen.  

Daraufhin postete Llambi, der wieder mit seiner Ex zusammen sein soll, ein Bild auf Instagram und richtete klare Worte an den „Verstehen Sie Spaß?“-Moderator Guido Cantz (47): „Lieber Guido Cantz @vsspass, leider gerade Pech gehabt, dass ich euch alle entlarvt habe und das sehr schnell! Da musst du schon ein wenig früher aufstehen… du wirst es wieder probieren, viel Glück!“ 

Moderator Guido Cantz konnte über den verpatzten Streich jedoch lachen. Natürlich werde ich es wieder probieren...lieber Joachim...das cantzt Du mir glauben! Aber man muss Niederlagen auch eingestehen...obwohl wir früh aufgestanden sind!“, kommentierte er unter Llambis Post.  

Ob der misslungene Streich mit „Let's Dance“-Juror Joachim Llambi überhaupt im Fernsehen zu sehen sein wird, ist bisher noch nicht bekannt.