Laura Müller (19) ist eine der 14 Kandidaten von „Let's Dance“ und wird ab dem 21. Februar in der beliebten Tanzshow zu sehen sein. Unterstützt wird sie natürlich von einem Profitänzer.

Wer mit der Freundin von Michael Wendler (47) tanzen wird, ist noch nicht bekannt. Doch Laura hat einen bestimmten Profi im Visier. Im „Let's Dance“-Podcast von RTL verrät die „Let's Dance“-Kandidatin, welchen Tanzprofi sie gerne an ihrer Seite hätte: Christian Polanc (41)!

Laura Müller ist Fan von „Let's Dance“-Profi Christian Polanc

Obwohl er als strenger Trainer gilt, ist Laura von ihm nicht abgeschreckt. So sagt sie im Podcast: „Ich habe das schon öfter gehört, dass er so streng sein soll und auch ein Frühaufsteher ist [...] Aber ich gucke ‚Let's Dance‘ seit ein paar Jahren und ich fand den immer toll“.

Pinterest
„Let’s Dance“ 2018: Christian Polanc ist der Tanzpartner von Iris Mareike Steen

Christian Polanc ist seit 2007 bei der Tanzshow dabei und holte schon zweimal den Titel „Dancing Star“. Er gewann mit Susan Sideropoulos und Maite Kelly. 2019 tanzte er sich mit Nazan Eckes auf Platz 4.

Ob sich Lauras Wunsch erfüllen wird, zeigt sich spätestens zum Start der neuen Staffel „Let's Dance“. Auf Instagram folgte Laura übrigens einigen „Let's Dance“-Profis wie Neuzugang Nikita - Christian Polanc aber bisher nicht...