• Home
  • TV & Film
  • Kurz vor dem großen „Bachelor“-Finale: Andrej Mangold bricht in Tränen aus

Kurz vor dem großen „Bachelor“-Finale: Andrej Mangold bricht in Tränen aus

Andrej Mangold muss seine letzte Rose vergeben
26. Februar 2019 - 15:30 Uhr / Tina Männling

Die letzte große Entscheidung steht für Andrej Mangold kurz bevor. Am Mittwoch wird der „Bachelor“ seiner Herzensdame die letzte Rose überreichen. Kurz vor der Entscheidung fließen bei dem Junggesellen allerdings Tränen.

Schon sehnsüchtig fiebern die Fans dem „Bachelor“-Finale entgegen. Bei „Der Bachelor“ musste sich Andrej Mangold (32) in den letzten Wochen immer wieder entscheiden und Kandidatinnen nach Hause schicken. Nun stehen die beiden Finalistinnen fest: Eva und Jennifer kämpfen im Finale um das Herz des Basketballers.

Andrej Mangold ist der „Bachelor“ 2019
 

„Bachelor“ Andrej Mangold weint vor dem Finale

Für den „Bachelor“ Andrej Mangold scheint diese Situation jedoch alles andere als einfach zu sein. Kurz vor dem Finale bricht der Junggeselle sogar in Tränen aus. Was ist passiert? Und wie werden die Finalistinnen auf Andrejs Gefühlsausbruch reagieren? 

Für Andrej Mangold endet am Mittwoch eine „Bachelor“-Staffel voller Höhen und Tiefen. Vor Kurzem kamen Gerüchte auf, dass die Siegerin von „Der Bachelor“ bereits bekannt wäre. Diese Gerüchte entkräftete RTL jedoch mit einem „Bachelor“-Spoiler, in dem die Finalistinnen verraten wurden: Jennifer und Eva.

Weshalb „Bachelor“ Andrej Mangold kurz vor seiner letzten Rosenvergabe im „Bachelor“-Finale in Tränen ausbricht, erfahrt ihr im Video.