• Joachim Llambi ist Juror bei „Let's Dance“
  • In diesem Jahr saß er auch bei DSDS in der Jury
  • Wechselt er jetzt komplett zu der Musikshow?

Verlässt der Kult-Juror Joachim Llambi (57) bald „Let's Dance“, um bei DSDS in der Jury zu sitzen? Eigentlich unvorstellbar, oder? In diesem Jahr hatte Llambi aber auch einen Gastplatz in der DSDS-Jury neben Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad.

Im Halbfinale und im Finale war er Gastjuror und zeigte sich, anders als bei „Let’s Dance“, einmal von seiner weicheren, musikbegeisterten Seite. Wird er jetzt einen permanenten Job bei DSDS bekommen?

Geht Joachim Llambi komplett zu DSDS?

„Promiflash“ hat Joachim Llambi genau diese Frage gestellt, doch der ehemalige Profitänzer gibt noch keine konkreten Antworten.

Auch interessant:

Da kann ich gar nichts zu sagen. Ich bin gefragt worden, ob ich in das Halbfinale und das Finale komme. Das habe ich mit sehr viel und im Nachhinein sogar noch größerer Freude gemacht. Alles, was dazu kommt, ist spekulativ“, stellt er klar.

Spaß gemacht habe es ihm aber, auch einmal Gesang, statt Tanz zu bewerten, und die Atmosphäre der neuen „Deutschland sucht den Superstar“-Auflage habe Joachim Llambi sehr gut gefallen. Bestimmt sind hier noch einige Türen und Möglichkeiten offen.

(Quelle: BANG Showbiz)