• Home
  • TV & Film
  • Klubbb3-Jan Smit moderiert den Eurovision Song Contest 2020

Klubbb3-Jan Smit moderiert den Eurovision Song Contest 2020

Jan Smit 
6. Dezember 2019 - 09:39 Uhr / Vanessa Stellmach

2020 findet der Eurovision Song Contest in den Niederlanden statt. Wer die Moderation übernimmt, steht jetzt fest: Unter anderem wird Klubbb-3-Mitglied Jan Smit die Zuschauer im nächsten Jahr durch das Megaevent und die internationalen Performances führen.

Seit 1956 wird der Eurovision Song Contest jährlich von der Europäischen Rundfunkunion im Rahmen der Eurovision veranstaltet. Seitdem hat der Musikwettbewerb 64 Mal stattgefunden, jedes Jahr in einem anderen Gewinnerland. 2020 wird er zum vierten Mal in den Niederlanden ausgetragen. 

Eurovision Song Contest 2020: Klubbb3-Jan Smit ist ein Moderator der Show 

Als Moderator wurde jetzt Klubbb3-Mitglied Jan Smith (33) bekanntgegeben. Zusammen mit der niederländischen Musicaldarstellerin Chantal Janzen (40) und der Ex-ESC-Teilnehmerin Edsilia Rombley (41) präsentiert er die Musikshow im nächsten Jahr. 

Auf der offiziellen Instagram-Seite des Eurovision Song Contest teilten die niederländischen Veranstalter ein Foto der drei Moderatoren: „Wir haben in erster Linie drei Personen mit viel Bühnenerfahrung ausgewählt. Sie haben aber auch ihre Karriere als Sänger begonnen“, hieß es unter dem Posting.

Der niederländische Sänger Jan Smith ist in seiner Heimat bereits ein bekannter Moderator, Schauspieler und Sänger und bringt deshalb die gewünschte Erfahrung mit.

Im nächsten Jahr wird er unter anderem die ESC Moderatorin 2019 Bar Refaeli (34) ablösen und zusammen mit Chantal und Edsilia das Mega-Event in Rotterdam präsentieren, denn dort findet die Show am 12., 14. Und 16. Mai unter dem Motto „Open Up“ statt.