• Home
  • TV & Film
  • Kein „Sturm der Liebe“: Darum müssen die Fans am Donnerstag darauf verzichten

Kein „Sturm der Liebe“: Darum müssen die Fans am Donnerstag darauf verzichten

Ergattert Léa Wegmanns „Sturm der Liebe“-Rolle einen neuen Job?
2. September 2020 - 15:31 Uhr / Andreas Biller

Am Donnerstag gibt es keine neue „Sturm der Liebe“-Folge. Die beliebte Telenovela in der ARD muss einem anderen Programm weichen. Doch es ist nicht das einzige Mal in nächster Zeit.

Lange Gesichter bei den „Sturm der Liebe“-Fans: Am Donnerstag fällt die beliebte Telenovela aus. Schuld daran ist ein anderes Programm, das während der üblichen Sendezeit ausgestrahlt wird.

„Sturm der Liebe“ fällt Donnerstag aus

Gerade findet in Frankreich die alljährliche Tour de France statt und die ARD überträgt am Donnerstag die sechste Etappe. Deshalb läuft statt der Telenovela von 15.10 Uhr bis 17.15 Uhr die „Sportschau“, die den Wettkampf überträgt.

„Sturm der Liebe“ muss dem Radsportereignis jedoch nicht nur einmal weichen. An welchen Tagen in den nächsten Wochen die Serie noch nicht gezeigt wird, verraten wir euch im Video.

Auf die Serie zu verzichten wird den Fans wahrscheinlich schwerfallen, schließlich wird es gerade jetzt richtig spannend. Die Situation zwischen „Tim“, „Amelie“ und „Franzi“ spitzt sich zu und „Ariane“ tüftelt weiterhin Pläne aus, um den „Fürstenhof“ in den Ruin zu treiben.