• Home
  • TV & Film
  • Ist sie eine Fremdgeherin? Enthüllung über „Bachelorette” Gerda

Ist sie eine Fremdgeherin? Enthüllung über „Bachelorette” Gerda

Die ehemalige GNTM-Teilnehmerin Gerda war seit Beginn der DSDS-Staffel begeistert von Kandidat Davin

14. August 2019 - 15:25 Uhr / Nadine Miller

2019 ist Gerda Lewis als Rosenverteilerin auf der Suche nach ihrem Traummann. Doch die Vergangenheit holt das Social-Media-Sternchen ein. Sie soll ihrem Ex-Freund fremdgegangen sein. Was ist da dran?

Fangen wir ganz von vorne an: „Die Bachelorette“ Gerda Lewis (26) ist bereits ein kleiner Medienprofi. 2018 wollte sie „Germanys Next Topmodel” werden. Sie belegte zwar „nur“ den 17. Platz, blieb jedoch durch ihre aufgedrehte Art in Erinnerung.

Gerda Lewis und Ex-Freund Tobias waren bei GNTM noch ein Paar

Wer auf jeden Fall immer an ihrer Seite war: Gerda Lewis' Ex-Freund Tobias. Zusammen hatten sie sich als sportliches Couple eine beachtliche Instagram-Community aufgebaut. Nach Gerdas Teilnahme bei GNTM trennte sich das Paar.

„In Los Angeles ist mir einfach aufgefallen, dass die Bindung zu meinem Freund nicht mehr so stark ist. Ich habe gemerkt, je länger ich da bin, desto mehr entferne ich mich auch von ihm, weil ich das Gefühl von 'Ich vermisse dich' nicht mehr hatte“, so das Model bei „Let's Face Reality“.

GNTM-Gerdas Freund Tobi hat einen mega durchtrainierten Body

Tobias behauptete, „Bachelorette“ Gerda habe ihn betrogen

Doch war der Trennungsgrund in Wahrheit ein ganz anderer? Nach dem Liebes-Aus mit Tobias behauptete dieser, von Gerda betrogen worden zu sein. In einem „Promiflash“-Interview von 2018 stellt Gerda jedoch klar: „Ich habe ihn nicht betrogen. […] Ich wusste an dem Abend, dass ich Schlussmachen werde“.

In der besagten Nacht habe Gerda einen alten Freund von sich im Club getroffen, zusammen hätten sie einige Stories gemacht und getanzt. Gerda betont: „Ich habe weder mit ihm rumgemacht noch bin ich mit ihm nach Hause.“

Im September 2018 schaffte es Gerda ein weiteres Mal in die Schlagzeilen. Sie hatte eine Beziehung mit „Bachelor in Paradise“ Philipp Stehler und zwar parallel zu Pam Gil Mata. Da bleibt nur zu hoffen, dass sie in der Kuppelshow den richtigen Partner für sich findet und solche Schlagzeilen in Zukunft ausbleiben.

Welche Männer bei ihr Chancen haben, hat das Model auch schon verraten: Vor allem blonde Männer haben es Gerda angetan, aber natürlich sind ihr auch innere Werte überaus wichtig. So muss sich Gerda mit dem Mann auch eine gemeinsame Zukunft vorstellen können.