Vorwürfe im Netz

„Höhle der Löwen“: Deal um Pinky Gloves spaltet das Netz

Das ist Ralf Dümmels Frau Anna Heesch 

„Höhle der Löwen“ sorgt für eine riesige Diskussion im Internet. Die Meinungen zum Pinky-Gloves-Deal gehen im Netz stark auseinander.

Eugen und André sorgen mit ihrem Deal bei „Die Höhle der Löwen“ für Aufsehen. Ihr Produkt Pinky Gloves soll Abhilfe für die hygienische Entsorgung von Tampons und Binden schaffen. 

Die Idee der beiden Gründer: Anstatt die Hygieneprodukte herunterzuspülen, können Frauen sie stattdessen in einen Einweghandschuh einwickeln und diskret in der Handtasche mitnehmen. 

Die pinken Handschuhe sind mit einem Klebestreifen versehen und somit verschließbar. Die Produktverpackung verspricht, dass diese „hygienisch, geruchs- und auslaufsicher“ seien. 

„Höhle der Löwen“ sorgt für Diskussionen 

Die Pinky Gloves kommen aber nicht bei jedem „Höhle der Löwen“-Zuschauer gut an. Viele bemängeln die Innovation des Produktes. Es gäbe auch Entsorgungsbeutel, die den gleichen Zweck erfüllen.

Hinter der Idee von Pinky stecken zwei Männer: Eugen Raimkulow und André Ritterswürden. Während „Höhle der Löwen“-Investor Ralf Dümmel (54) sich begeistert zeigt und den Gründern einen Deal macht, erntet das Produkt online heftige Kritik. 

Auf dem neuesten Instagram-Bild des „Höhle der Löwen“-Accounts präsentiert Ralf Dümmel begeistert das Produkt. „Problem Tamponentsorgung von zwei Männern gelöst“, lautet die Bildunterschrift. 

In den Kommentaren häufen sich reihenweise wütende Stimmen. „Super toll, ein sexistisches und umweltunfreundliches Produkt zur Primetime beworben. Super Leistung“, schreibt ein User. Ein anderer Nutzer schreibt: „Vielen Dank an die Männer, die unser nicht bestehendes 'Frauenproblem' gelöst haben. Nicht.“

Vor allem wird Kritik laut, man könne in öffentlichen Toiletten die benutzen Hygieneprodukte auch einfach in Toilettenpapier einwickeln und in den Abfalleimer werfen. So würden Frauen seit Jahrzehnten damit umgehen.

Es bleibt abzuwarten, ob Ralf Dümmel seine Investition bereuen wird. „Die Höhle der Löwen“ könnt ihr jeden Montag um 20.15 Uhr auf VOX sehen.

Lesenswert:

Die ersten Fotos von Königin Elisabeth II. und Prinz Philip als Paar

„Dragostea din tei“ war ihr Hit: Das wurde aus der Band O-Zone

Königin Elisabeth II. zu erster royaler Aufgabe nach Prinz Philips Tod angetreten

Prinz Philips Vater: Das turbulente Leben von Prinz Andreas

„Sturm der Liebe“: „Maja“ trifft eine schwerwiegende Entscheidung

Das passiert jetzt mit dem Stamm, der Prinz Philip als Gottheit verehrte

Insider: So erklärte Prinz William seinen Kindern Philips Tod

Heiße Fotos: David Hasselhoffs Tochter Hayley als erstes Curvy-Model auf „Playboy“-Cover

So wird am Samstag Prinz Philips Beisetzung ablaufen

Prinz Philips Sarg wurde vor über 30 Jahren angefertigt – auch die Queen hat einen

Joko und Klaas stecken wieder Niederlage gegen Sender ein – das ist ihre Strafe

Nach Kritik: Sat.1 entfernt umstrittene Folge mit Marcus und zieht Konsequenz