• Home
  • TV & Film
  • Heide Keller: Ein letztes Mal auf dem „Traumschiff“
20. Dezember 2017 - 17:05 Uhr / Sara Omara
Nach 36 Jahren

Heide Keller: Ein letztes Mal auf dem „Traumschiff“

zdf das traumschiff 1970 beide Keller beatrice

„Das Traumschiff“: Horst Naumann, Heide Keller und Heinz Weiss 1970

36 Jahre lang war Heide Keller als  „Beatrice“ in der Fernsehreihe „Das Traumschiff“ zu sehen. Bereits Anfang des Jahres 2017 verkündete sie ihren Ausstieg. Jetzt sticht sie ein allerletztes Mal in See. Die endgültig letzte Folge mit der 76-Jährigen läuft an Weihnachten und ein Abschieds-Special an Neujahr.

„Beatrice von Lederur“ (Heide Keller, 76)  verlässt „Das Traumschiff“. An Weihnachten und Neujahr gibt es die neuen Folgen der beliebten ZDF-Serie, die zugleich die letzten mit der Chefstewardess sein werden. „Traumschiff MS Amadea“ schippert dann nach Los Angeles, wo die beliebte Figur von Bord gehen wird.

Heide Keller verlässt nach 35 Jahren das ZDF „Traumschiff“ Chef Stewardess Beatrice

Heide Keller alias „Beatrice“ verlässt das ZDF „Traumschiff“

Die Umstände des Abgangs sind wie gewohnt für das Format aber keine dramatischen. „Beatrice'“ hat nämlich unter Pseudonym ein Buch geschrieben, das so erfolgreich war, das es verfilmt werden soll. Dieser Herausforderung stellt sie sich und verlässt das Schiff

So sieht Heide Keller heute aus

So sieht Heide Keller heute aus

Zum Abschied können treue Fans die schönsten Momente mit Schauspielerin Heide Keller im „Traumschiff“-Spezial Revue passieren lassen. Die 30-minütige Sonderausgabe läuft am 1. Januar um 23.15 Uhr. Heide Keller war 36 Jahre lang als Chefstewardess zu sehen.