• Home
  • TV & Film
  • Heftiger Unfall: Fabian Hambüchen verletzt sich bei TV-Show

Heftiger Unfall: Fabian Hambüchen verletzt sich bei TV-Show

Fabian Hambüchen verletzte sich bei Dreharbeiten der Show „CATCH!“
8. Januar 2021 - 09:28 Uhr / Lisa Jakobs

Wer hätte gedacht, dass Fangen spielen so gefährlich sein kann. Das musste jetzt nämlich Fabian Hambüchen erfahren. Der Turner verletzte sich bei den Dreharbeiten zur Sat.1-Show „CATCH!“. So geht es dem Sportler jetzt.

Fabian Hambüchen (33) ist als Profi-Turner so manche Verletzungen gewohnt, doch dass er sich beim Fangen spielen verletzt, hätte er sicher nicht gedacht.

Dabei zog sich der 33-Jährige jedoch Anfang Dezember bei den Dreharbeiten zur Show „CATCH! Die Deutsche Meisterschaft im Fangen 2021“ eine heftige Verletzung zu.

Fabian Hambüchen verletzt sich bei TV-Show „CATCH!“

Beim Dreh der Sat.1-Show „CATCH!“ zog sich Fabian Hambüchen einen Kreuzband-Riss, Meniskus-Riss und Außenband-Anriss zu. Jetzt heißt es: Auskurieren!

Bei „CATCH!“ geht es tatsächlich ums Fangen. Nur in einer etwas fortgeschritteneren Version, mit heftigem Hindernisparcours.

Und genau da kam es für Fabian Hambüchen auch zur Verletzung, wie er gegenüber „Bild“ erklärte: „Ich bin über eine Stange gesprungen und wollte beim Aufkommen gleich weiterrennen. Dummerweise bin ich mit dem falschen Bein abgesprungen […]. Ich habe einen dumpfen Schmerz gespürt, das hat ganz schön gescheppert. Mir war gleich klar, dass da was schiefgelaufen ist.“

Nach dem Unfall wurde der Sportler am Knie operiert und musste auf Krücken seinen Alltag meistern. Jetzt soll es bald in die Reha gehen, Fabian Hambüchen brauche „das Jahr, um sich wieder zurückzukämpfen“. Erstmal gibt es also keinen weiteren sportlichen Wettstreit für ihn.

Fabian Hambüchen ist Sportler durch und durch. Nach seiner erfolgreichen Karriere als Profi-Turner hatte er CrossFit für sich entdeckt und wollte darin auch einige Wettkämpfe bestreiten, wie er im Interview mit „Bild“ verriet. 

Wie Fabian Hambüchen und die anderen Promis wie Luke Mockridge, David Odonkor, Alexander Kumptner oder Jasmin Wagner sich im Fangen schlagen, könnt ihr bei „CATCH! Die Deutsche Meisterschaft im Fangen 2021“ ab dem 8. Januar um 20.15 bei Sat.1 sehen.

Lesenswert:

„Law & Order: SVU“-Star kehrt zurück in die Serie

Sarafina Wollny gibt Schwangerschaftsupdate

„Sturm der Liebe“: Endgültiges Aus für „Max“ und „Jil“?

Fiona Erdmanns wichtiger Appell: „Perfekt ist niemand“

Raffiniert: Königin Letizia im Schwarz-Weiß-Look

Dschungelshow 2021: Alle Infos zu der neuen Show

„Rote Rosen“-Szenen mit Karl Dall aus der Serie geschnitten