• Home
  • TV & Film
  • GZSZ: „Sunny“ und „Chris“ im Rennen gegen die Zeit
5. Juni 2018 - 12:15 Uhr / Lara Graff
Zerbricht ihre Beziehung?

GZSZ: „Sunny“ und „Chris“ im Rennen gegen die Zeit

GZSZ Valentina Pahde

Bei GZSZ spielt Valentina Pahde „Sunny“ 

Bei GZSZ schweben „Sunny“ und „Chris“ auf Wolke sieben, wäre da nicht „Chris‘“ Reise nach Brasilien, die er einfach ohne „Sunny“ geplant hat. Und genau diese Reise stellt sich als Zerreißprobe für ihre Beziehung heraus.  

„Sunny“ (Valentina Pahde, 23) und „Chris” (Eric Stehfest, 28) haben bei GZSZ schon einiges erlebt. Da wären einmal die Machenschaften von „Felix“  (Thaddäus Meilinger, 36), „Gerner“ (Wolfgang Bahro, 57) und „Dr. Wolf“, der von Chris zur Rede gestellt wurde.

Doch nun steht ihre Beziehung vor der nächsten Herausforderung: „Chris“ hat beschlossen, für drei Monate bei einem Entwicklungshilfe-Projekt in Brasilien mitzuhelfen. Allerdings ohne „Sunny“.

Sunny Felix Chris GZSZ

Welchem Mann gehört wirklich „Sunnys“ Herz: „Chris“ oder „Felix“?

GZSZ: Steht „Chris'“ und „Sunnys“ Beziehung vor dem Aus?

Die ist von „Chris‘“ Entscheidung schwer enttäuscht und überdenkt ihre Beziehung, während auch „Chris“ Zweifel an seiner Entscheidung, alleine zu fliegen, hegt. Kurz vor seinem Abflug nach Brasilien steht „Sunnys“ Geburtstag an, den „Chris“ mit ihr und einer besonderen Überraschung gebührend feiern will.

Doch dann stellt „Chris“ fest, dass er aus Versehen seinen Flug nach Brasilien für heute gebucht hat und er damit den Geburtstag verpassen würde. Für „Sunny“ und „Chris“ beginnt ein Rennen gegen die Zeit. Gemeinsam mit „Jonas“ (Felix van Deventer, 22) überlegt „Chris“, wie er „Sunny“ vor seiner Abreise erreichen kann und das beste aus dem letzten gemeinsamen Tag machen kann.

Auch für Felix wird es spannend, denn er hat sich entschieden, sich endlich gegen „Gerner“ zu stellen. Wie es bei GZSZ weitergeht, seht ihr heute um 19.40 Uhr auf RTL.