14. August 2018 - 11:59 Uhr / Franziska Heidenreiter
„Tuner“ trifft auf „Jule“

GZSZ: Luise von Finckh feiert Comeback

Nachwuchsschauspielerin Luise von Finkh übernimmt neue Rolle in GZSZ

Nachwuchsschauspielerin Luise von Finkh übernimmt neue Rolle in GZSZ

Überraschung für alle GZSZ-Fans: Luise von Finckh wird schon sehr bald wieder in ihrer Rolle der „Jule“ bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten” zu sehen sein. Ob sie wohl bei einem Aufeinandertreffen mit „Tuner“ alte Gefühle in ihm erweckt?

2016 war Luise von Finckh (24) alias „Jule“ der Neuzugang bei GZSZ und verdrehte „Tuner“ (Thomas Drechsel, 31) mächtig den Kopf. Ende letzten Jahres stieg Luise dann nach „Jules“ Beziehungsende mit „Tuner“ nur nach einem Jahr wieder aus der Serie aus.

Nachwuchsschauspielerin Luise von Finkh übernimmt neue Rolle in GZSZ

Nachwuchsschauspielerin Luise von Finkh übernimmt neue Rolle in GZSZ

Wie RTL am Montag auf Twitter verkündete, feiert die 24-Jährige schon nächste Woche ihr GZSZ-Comeback. Ob es sich dabei um einen einmaligen Auftritt handelt oder ob Luise von Finckh wieder für einen längeren Zeitraum in die Rolle der „Jule“ schlüpfen wird, bleibt unklar.

Wir werden mehr erfahren, wenn es am 23. August um 19.40 Uhr auf RTL so weit ist und „Tuner“ auf seine Ex „Jule“ trifft.