Alles aus?

GZSZ-Liebesdrama: Macht „Philip“ schon wieder Schluss mit „Sunny“?

„Sunny“ und „Philip“ bei GZSZ

Eigentlich haben „Sunny“ und „Philip“ bei GZSZ gerade erst zusammengefunden. Doch jetzt könnte alles schon wieder vorbei sein. Bahnt sich da ein Liebesdrama an?

  • „Sunny“ und „Philip“ sind bei GZSZ gerade erst zusammengekommen
  • „Philip“ will laut eines Vorschau-Videos scheinbar die Trennung
  • Bei den beiden könnte schon wieder alles aus sein

„Sunny“ (Valentina Pahde) und „Philip“ (Jörn Schlönvoigt) waren zuletzt bei GZSZ das wohl überraschendste Paar. Aus Freundschaft wurde bei den beiden erst eine lockere Affäre und schließlich Liebe. Doch ist es jetzt schon wieder aus und vorbei? In einem RTL-Vorschauvideo deutet alles darauf hin.

GZSZ: Machen „Sunny“ und „Philip“ wieder Schluss?

GZSZ hat den Fans schon einige Liebesdrama beschert, doch ein Liebes-Aus bei „Sunny“ und „Philip“ nach nur so kurzer Zeit käme doch ziemlich unerwartet. Gerade erst haben die beiden nach langem Hin und Her zusammengefunden und sich endlich ihre Gefühle gestanden.

Die beliebten Figuren hatten großes Potenzial zu einem der legendärsten GZSZ-Paare aller Zeiten zu werden, allerdings lässt eine RTL-Vorschau nicht auf ein Happy End hoffen. Achtung, Spoiler! „Sunny“ und „Philip“ schweben eigentlich auf Wolke sieben, bis „Philip“ den oft gefürchteten Satz sagt: „Wir müssen reden.

„Sunny“ ahnt dabei natürlich nichts Gutes. Als sie „Philip“ dann auf eine mögliche Trennung anspricht, meint der nur: „Es ist besser so.“ Damit könnte nicht nur „Sunnys“, sondern auch so manches Fan-Herz gebrochen werden.

Ob sich „Sunny“ und „Philip“ nach ihrer Blitz-Beziehung tatsächlich schon wieder trennen, seht ihr diese Woche in den neuen Folgen von GZSZ, täglich um 19.40 und schon vorab bei TVNOW.

Auch interessant: