• Home
  • TV & Film
  • GZSZ: „Leon“ kehrt endlich zurück - und sorgt für Gefühlschaos

GZSZ: „Leon“ kehrt endlich zurück - und sorgt für Gefühlschaos

Daniel Fehlow: Beim GZSZ-Special auf Mallorca war er nicht mit dabei
15. Oktober 2019 - 15:35 Uhr / Katja Papelitzky

Daniel Fehlow ist als „Leon Moreno“ zurück bei GZSZ. Der Schauspieler hatte sich für einige Monate eine Auszeit von der Serie genommen. Jetzt ist er wieder zurück und wirbelt damit alte Gefühle bei „Nina“ auf. Vorsicht: Spoiler-Warnung für die nächsten GZSZ-Folgen!

Daniel Fehlow (44) legte vor einigen Monaten eine Pause bei GZSZ ein. „Leon“ hinterließ vor seinem Abgang ein Gefühlschaos bei „Nina Ahrens“ (Maria Wedig, 35). Sie hatte sich vor „Leons“ Abreise in ihn verliebt. Mittlerweile ist „Nina“ verlobt mit „Robert“(Nils Schulz, 43). Wer überrascht werden will, sollte ab hier nicht mehr weiterlesen. Der Text enthält Spoiler! 

„Nina“-Darstellerin Maria Wedig erzählt in einem Interview mit RTL, was „Leons“ Rückkehr für GZSZ bedeutet – vor allem für „Nina“. „Für ‚Nina‘ kommt das Wiedersehen völlig unerwartet und bringt alles ins Wanken, was sie sich aufgebaut hat und woran sie glaubt“, so Maria Wedig.  

Daniel Fehlow ist seit 1996 als „Leon Moreno“ bei GZSZ zusehen

„Leon“ reiste damals überstürzt nach Amerika ab, als sein Sohn „Vince“ einen Motorradunfall hatte. Von „Ninas“ Gefühlen für ihn bekam er nichts mit. „Nina“ entschied sich gegen ein Geständnis ihrer Liebe, als sie erfuhr, dass ihre Tochter „Toni“ ebenfalls ein Auge auf „Leon“ geworfen hat. 

Daniel Fehlows Rückkehr zu GZSZ als „Leon“ bringt „Nina“ durcheinander 

Nach langem Herzschmerz wurde sie von „Robert“ aufgefangen, der sie bedingungslos liebt. „Nina“ steht zwischen den Stühlen - zu wem fühlt sie sich mehr hingezogen? „Leon“ oder „Robert“?  

„‚Robert‘ ist gut zu ihr, er liebt sie und ich glaube, diesen Umstand möchte sie nicht aufgeben. Das, was sie aber für ‚Leon‘ empfindet, ist etwas komplett anderes und das überfordert sie“, erläutert Maria Wedig.  

Die erste Begegnung mit „Leon“ wirft „Nina“ völlig aus der Bahn. Sie beginnt, wieder Zeit mit „Leon“ zu verbringen und fühlt sich zu ihm hingezogen. Sie versucht ihre wieder hochkommenden Gefühle zu unterdrücken und sich voll und ganz auf „Robert“ einzulassen.

GZSZ-Darstellerin Maria Wedig verrät: „Es wird eine anstrengende Zeit für ‚Nina‘“

Maria Wedig verrät: Es werde ziemlich unruhig im Hause „Ahrens“. Es wird eine sehr anstrengende Zeit für ‚Nina‘, in der Dinge passieren, die sie nicht für möglich gehalten hat. Sie wird aus ihrer Komfortzone katapultiert“, berichtet Maria Wedig weiter.  

Es wird spannend zu beobachten, wie sich das Liebeschaos bei GZSZ weiterentwickelt. Die Fans freuen sich auf jeden Fall sehr darüber, dass Daniel Fehlow wieder zurück bei GZSZ ist.  

Der Schauspieler legte für einige Monate eine Pause ein, um Zeit mit seiner Frau Jessica Ginkel und seinen Kindern zu verbringen. Nun hoffen die Fans, dass noch lange ohne Unterbrechungen bei GZSZ zu sehen ist. Schließlich zählt Daniel Fehlow zu den GZSZ-Darstellern, die am längsten dabei sind.