Frischling im Cast

GZSZ: Endlich wieder ein Neuzugang - ER ist der Neue

Nassim Avat

Bei GZSZ gibt es endlich wieder Zuwachs: Nassim Avat wird bald in der Rolle des „Kian Dawalu“ zu sehen sein. Alle Infos zum Neuzugang erfahrt ihr hier.

  • Ein neues Gesicht bei GZSZ
  • Schauspieler Nassim Avat wird den Cast erweitern
  • Er ist kein Unbekannter in der TV-Branche

Es wird spannend bei GZSZ! Wie RTL in einer Pressemitteilung bekanntgab, wird es bald ein neues Gesicht bei der beliebten Vorabendserie geben. Nassim Avat schlüpft in die Rolle von Selfmade-Geschäftsmann „Kian Dawalu“. 

Der Schauspieler ist kein Unbekannter in der TV-Branche. So war er bereits in Serien wie „Alles was zählt“ oder „Nachtschwestern“ zu sehen. Auch am Theater hat sich Nassim bereits einen Namen gemacht.

GZSZ-Neuzugang Nassim Avat: Das verrät er über seine Rolle 

Über seine neue GZSZ-Rolle „Kian“ verrät Nassim Avat im RTL-Interview: „Er kommt aus Berlin-Neukölln und ist ein super Networker, der zu jedem immer freundlich ist, egal aus welcher sozialen Schicht er kommt. 'Kian' liebt Geld, geht damit jedoch sehr großzügig um. Er ist ein richtiger Macher, der genau weiß, wie er an seine Ziele kommt.“

Allzu viel darf er zwar noch nicht über seine Rolle sprechen, versprechen kann der GZSZ-Schauspieler allerdings schon mal: „Die Zuschauer:innen können sich auf wirklich spannende Storys mit 'Kian' freuen, der einen sehr schönen Wind reinbringt und bei GZSZ für die eine oder andere unerwartete Wendung sorgen wird. (...) Er wird großes Interesse an einer Dame im 'Kolle-Kiez' finden und mit allen Mitteln um diese Person kämpfen.“

Es wird also spannend, um welche Frau es dabei geht. Ab dem 12. November 2021 könnt ihr Nassim Avat als „Kian Dawalu“ dann das erste Mal bei GZSZ bewundern.

Auch interessant: