• Home
  • TV & Film
  • „Grill den Henssler“ kehrt zurück - aber ohne Ruth Moschner

„Grill den Henssler“ kehrt zurück - aber ohne Ruth Moschner

„Grill den Henssler“: Diese Promis sind dabei

„Grill den Henssler“ ist nach einer eineinhalb-jährigen Pause wieder zurück im TV. Das Publikum muss sich allerdings auf ein paar Neuerungen gefasst machen. Der Start der Sendung hält einige neue Gesichter bereit, allen voran den Ersatz der „Grill den Henssler“-Moderatorin Ruth Moschner. 

Im Frühjahr heißt es für Steffen Henssler (46) und so manchen Promi wieder „Ran an den Herd“, denn die neue Staffel der VOX-Sendung „Grill den Henssler“ geht los. Nachdem Steffen Henssler 2018 für eine Folge zu „Grill den Profi“ zurückgekehrt war, ist er nun endgültig wieder im TV zu sehen. Am Konzept der Show wird sich nichts verändern, dafür aber umso mehr an den Mitgliedern. 

„Grill den Henssler“: Ruth Moschner steigt aus 

Eine große Überraschung ist vor allem der Ausstieg von „Grill den Henssler“-Moderatorin Ruth Moschner (42). Sie war seit der zweiten Staffel neben Steffen Henssler selbst das Gesicht der Koch-Show. Nach vier Jahren steigt sie jedoch aus der Sendung aus, wie der Sender VOX mitteilt. 

Eine Nachfolgerin gibt es allerdings bereits: Annie Hoffmann (35) wird in der neuen Staffel von „Grill den Henssler“ durch die Show führen. Sie moderierte bereits die VOX-Kochshow „Knife Fight Club“ und stößt in diesem Jahr zum Team von Steffen Henssler. 

„Grill den Henssler“: Das ist das neue Team 

Wer in diesem Jahr außerdem gemeinsam mit Steffen Henssler auf der Bühne zu sehen sein wird, ist ebenfalls bereits bekannt. Der Koch postete auf seinem Instagram-Account dieses Selfie, zu dem er schrieb: „Das neue #grilldenhenssler Team“. 

Mit von der Partie sind Ex-Bundesligamanager Reiner Calmund (70), Restaurant-Tester und Sternekoch Christian Rach (61) und die Schauspielerin und Komikerin Mirja Boes (47). Sie bilden die neue Jury der Kochshow.  

Welche Promis zu Gast sein werden, ist jedoch noch ein Geheimnis. Bereits Stars wie Sarah und Pietro Lombardi (beide 26) schwangen im Kampf gegen Henssler den Kochlöffel, wobei Sarah damals sogar ein Trennungsgeständins abgab. Wir sind gespannt, wer „Grill den Henssler“ in diesem Jahr beehren wird.