• Home
  • TV & Film
  • „Grey's Anatomy“-Fans sind sich sicher: Dieser Charakter kommt wieder zurück

„Grey's Anatomy“-Fans sind sich sicher: Dieser Charakter kommt wieder zurück

DIe Serien-Darsteller von „Grey's Anatomy"
18. Oktober 2019 - 14:44 Uhr / Antonia Erdtmann

Anlässlich der 350. Folge „Grey's Anatomy“ postete der Instagram-Account der Serie ein Foto des gesamten Teams. Ein Fan entdeckte darauf die ehemalige Darstellerin Skyler Shaye aus Staffel 1 und 11. Wird sie zu „Grey's Anatomy“ zurückkommen? 

Der offizielle Instagram-Account von „Grey’s Anatomy“ postet anlässlich der 350. Episode der Serie ein Bild vom ganzen Cast. Auf den ersten Blick sieht nichts ungewöhnlich aus, bis ein Fan twitterte: „Was zur Hölle macht Katie Bryce hier? Heißt das, sie bringen sie wieder zurück?“  

„Katie Bryce“ wird von Skyler Shaye (33) gespielt. Sie war die erste Patientin in Staffel eins, die „Meredith Grey“ (Ellen Pompeo, 49) behandelte. Skyler Shaye kam zehn Jahre später, in Staffel 11, ein weiteres Mal als Patientin zurück.  

Skyler Shaye bei der Premiere zu „Zombieland Double Tap“ 

Die Frage aller Fragen: Warum sollte Schauspielerin Skyler Shaye auf dem Foto zusehen sein, wenn sie bei der Serie nicht mehr mitwirkt? Viele Fans reagierten auf den Tweet und hoffen, mit „Katie Bryce“ einige Flashbacks von „Meredith“ und ihrem verstorbenen Ehemann „Derek Shepherd“ (Patrick Dempsey, 53) zu sehen. Schließlich hatte auch er sich damals als Arzt um „Katie“ gekümmert. 

„Grey’s Anatomy“: Kommt bald das Ende? 

Seit 2005 gibt es den Serienhit „Grey’s Anatomy“ bereits. Wie lange die Krankenhaus-Serie noch über die Bildschirme flimmert, ist bisher nicht bekannt. Fans hoffen, dass das Ende noch in ferner Zukunft liegt.

Sollte es irgendwann so weit sein, würde sich „Meredith Grey“-Darstellerin Ellen Pompeo dieses Ende wünschen: „Ich würde es lieben, wenn ein Teil der Originalbesetzung zurückkommt“, verrät Ellen bei „The Late Late Show with James Corden“. Doch leider wird ihr Wunsch unerfüllt bleiben, denn, wie Pompeo richtig anmerkt, seien einige Charaktere bereits gestorben.  

Gerade dürfen sich Fans in den USA über neue Folgen der 16. „Grey's Anatomy“-Staffel freuen. Die Episoden werden voraussichtlich ab März 2020 auf ProSieben laufen, wie „Kino.de“ berichtet.