Grammys 2019: Das sind die Nominierten

Lady Gaga und Bradley Cooper singen in ihrem Film „A Star Is Born“ gemeinsam den Song „Shallow“

Die Award-Season hat begonnen. Nach den Golden Globes wurden nun auch die Nominierten für die Grammys 2019 bekannt gegeben. In der Liste gibt es auch dieses Jahr einige Überraschungen.  

Nach den Golden Globe Nominierten 2019 sind nun auch die Grammy-Nominierungen für das kommende Jahr bekanntgegeben worden. Neben zahlreichen etablierten Künstlern gibt es auch die ein oder andere Überraschung. Hier findet ihr die Nominierten:  

 

Beste Single 

  • I LIKE IT, Cardi B, Bad Bunny & J Balvin
  • THE JOKE, Brandi Carlile
  • THIS IS AMERICA, Childish Gambino
  • GOD'S PLAN, Drake
  • SHALLOW, Lady Gaga & Bradley Cooper
  • ALL THE STARS, Kendrick Lamar & SZA
  • ROCKSTAR, Post Malone Featuring 21 Savage
  • THE MIDDLE, Zedd, Maren Morris & Grey

Bestes Album 

  • INVASION OF PRIVACY, Cardi B 
  • BY THE WAY, I FORGIVE YOU, Brandi Carlile 
  • SCORPION, Drake 
  • H.E.R., H.E.R. 
  • BEERBONGS & BENTLEYS, Post Malone 
  • DIRTY COMPUTER, Janelle Monáe 
  • GOLDEN HOUR, Kacey Musgraves 
  • BLACK PANTHER: THE ALBUM, MUSIC FROM AND INSPIRED BY, verschiedene Künstler 

 

Camila Cabello bei den MTV EMAs 2018 in Spanien

Bester Song (Songwriter) 

  • ALL THE STARS, gesungen von Kendrick Lamar & SZA 
  • BOO'D UP, gesungen von Ella Mai 
  • GOD'S PLAN, gesungen von Drake 
  • IN MY BLOOD, gesungen von Shawn Mendes 
  • THE JOKE, gesungen von Brandi Carlile 
  • THE MIDDLE, gesungen von Zedd, Maren Morris & Grey 
  • SHALLOW, gesungen von Lady Gaga & Bradley Cooper 
  • THIS IS AMERICA, gesungen von Childish Gambino 

Beste Pop-Solo-Performance

  • COLORS, Beck
  • HAVANA (LIVE), Camila Cabello
  • GOD IS A WOMAN, Ariana Grande
  • JOANNE (WHERE DO YOU THINK YOU'RE GOIN'?), Lady Gaga
  • BETTER NOW, Post Malone

Wer dieses Jahr als Gewinner hervorgeht und wer nicht so viel Glück hat, erfahren wir bei der Verleihung der Grammys am 10. Februar 2019.