• Home
  • TV & Film
  • GNTM-Finale: So verrückt war die Hochzeit von Theresia

GNTM-Finale: So verrückt war die Hochzeit von Theresia

Im GNTM-Finale heiratete Theresia ihren Freund Thomas

24. Mai 2019 - 10:09 Uhr / Tina Männling

Beim Finale von „Germany’s Next Topmodel“ am Donnerstagabend war wirklich alles dabei. Die Kandidatinnen mussten sich noch einmal beweisen, etliche Star-Gäste traten auf und es fand sogar eine Hochzeit statt. Wie die GNTM-Hochzeit von Theresia und ihrem Freund Thomas ablief, erfahrt ihr im Video.

Im Finale von „Germany’s Next Topmodel“ 2019 entschied sich, welche Kandidatin der diesjährigen Staffel zur Siegerin gekrönt wurde. Doch neben der Entscheidung gab es am Donnerstagabend auch ein ganz anderes Highlight. Auf der Bühne fand nämlich eine Hochzeit statt.  

Hochzeit bei „Germany's Next Topmodel“

„Germany’s Next Topmodel“-Kandidatin Theresia (26), die schon ausgeschieden war und für das Finale noch einmal auf die Bühne zurückkehren durfte, wurde von Heidi Klum (45) mit ihrem Freund Thomas (53) verheiratet. Dabei beließen es Theresia und Heidi nicht bei einer normalen Zeremonie.  

Neben Theresia und ihrem Thomas konnte sich beim GNTM-Finale noch jemand freuen: Simone (21) gewann die „Germany’s Next Topmodel“-Staffel und bekam die Siegesprämie. Sie konnte Heidi überzeugen und ihre Konkurrentinnen Cäcilia (19) und Sayana (20) ausstechen.