In „Eine Glocke für Walnut Grove“

Gewusst? Sean Penn hatte sein Schauspiel-Debüt bei „Unsere kleine Farm“

Sean Penn bekam 2009 den Academy Award für seine Rolle in „Milk“

Sean Penn ist ein vielfach preisgekrönter Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor. Kaum zu glauben, aber auch er fing mal klein an: Seine erste TV-Rolle hatte er in der Serie „Unsere kleine Farm“.

Die Liste der Auszeichnungen für Sean Penn (59) ist lang. Der Mega-Star konnte während seiner langjährigen Karriere unter anderem zwei Oscars und einen Golden Globe abräumen. 

Sean Penn feierte mit „Unsere kleine Farm“ sein Schauspiel-Debüt  

Das Talent des Kaliforniers kommt aber nicht von ungefähr, denn früh übt sich. Bereits im Alter von 14 Jahren feierte Sean Penn sein Schauspiel-Debüt in der Erfolgsserie „Unsere kleine Farm“. 

In der elften Episode der ersten Staffel mit dem Titel „Eine Glocke für Walnut Grove“ stellte der spätere Hollywood-Star eines der Kinder des Dorfes dar. Dieses Bild (Penn mittig) aus dem Jahr 1974 stammt vom ersten Fernsehauftritt Sean Penns. 

Pinterest
Sean Penn feierte mit „Unsere kleine Farm“ sein Schauspiel-Debüt 

„Unsere kleine Farm“ war das Schauspiel-Debüt von Sean Penn

Fünf Jahre später kam seine Karriere dann so richtig ins Rollen und die Auftritte in TV-Produktionen häuften sich. Mit der Komödie „Ich glaub’, ich steh’ im Wald“ konnte Sean Penn, der einst mit Pop-Queen Madonna (61) ein Paar abgab, schließlich erste Erfolge feiern und wurde später mit Rollen wie in „Dead Man Walking“ und „Milk“ zum absoluten Mega-Star.  

Kaum zu glauben, dass selbst eine Hollywood-Ikone wie Sean Penn einst so klein anfing wie mit einer Nebenrolle in „Unsere kleine Farm“.