• Home
  • TV & Film
  • Gewusst? Sean Penn hatte sein Schauspiel-Debüt bei „Unsere kleine Farm“

Gewusst? Sean Penn hatte sein Schauspiel-Debüt bei „Unsere kleine Farm“

Sean Penn bekam 2009 den Academy Award für seine Rolle in „Milk“
22. November 2019 - 18:31 Uhr / Vanessa Stellmach

Sean Penn ist ein vielfach preisgekrönter Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor. Kaum zu glauben, aber auch er fing mal klein an: Seine erste TV-Rolle hatte er in der Serie „Unsere kleine Farm“.

Die Liste der Auszeichnungen für Sean Penn (59) ist lang. Der Mega-Star konnte während seiner langjährigen Karriere unter anderem zwei Oscars und einen Golden Globe abräumen. 

Sean Penn feierte mit „Unsere kleine Farm“ sein Schauspiel-Debüt  

Das Talent des Kaliforniers kommt aber nicht von ungefähr, denn früh übt sich. Bereits im Alter von 14 Jahren feierte Sean Penn sein Schauspiel-Debüt in der Erfolgsserie „Unsere kleine Farm“. 

In der elften Episode der ersten Staffel mit dem Titel „Eine Glocke für Walnut Grove“ stellte der spätere Hollywood-Star eines der Kinder des Dorfes dar. Dieses Bild (Penn mittig) aus dem Jahr 1974 stammt vom ersten Fernsehauftritt Sean Penns. 

Sean Penn feierte mit „Unsere kleine Farm“ sein Schauspiel-Debüt 

„Unsere kleine Farm“ war das Schauspiel-Debüt von Sean Penn

Fünf Jahre später kam seine Karriere dann so richtig ins Rollen und die Auftritte in TV-Produktionen häuften sich. Mit der Komödie „Ich glaub’, ich steh’ im Wald“ konnte Sean Penn, der einst mit Pop-Queen Madonna (61) ein Paar abgab, schließlich erste Erfolge feiern und wurde später mit Rollen wie in „Dead Man Walking“ und „Milk“ zum absoluten Mega-Star.  

Kaum zu glauben, dass selbst eine Hollywood-Ikone wie Sean Penn einst so klein anfing wie mit einer Nebenrolle in „Unsere kleine Farm“.