Kein Unbekannter

Gewusst? ER hätte beinahe den GZSZ-„Jonas“ gespielt

Felix Van Deventer spielt die Rolle des „Jonas Seefeld“ bei GZSZ

Seit 2014 spielt Felix van Deventer die Rolle des „Jonas Seefeld“ bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Ohne ihn wäre die Familie einfach nicht komplett. Doch wusstet ihr, dass noch ein anderer Star für die Rolle infrage kam? 

  • Felix van Deventer spielt „Jonas“ bei GZSZ
  • Fast hätte er die Rolle nicht bekommen
  • Ein bekannter deutscher Sänger war auch beim Casting

Felix van Deventer ergatterte vor sieben Jahren die Rolle als „Jonas Seefeld“ bei GZSZ. Seit dem ist er aus der beliebten Daily nicht mehr wegzudenken. Fast hätte ihm jedoch ein anderer, heute bekannter Prominenter die Rolle weggeschnappt.

Das verriet Felix einst bei einer Fragerunde auf seinem Instagram-Account. Dabei wurde er von einem User gefragt, wie er Sänger Nico Santos finden würde. Mit dieser Antwort hätte allerdings niemand gerechnet.

Nico Santos: Fast wäre er Schauspieler bei GZSZ geworden

GZSZ-Star Felix van Deventer erzählte: „Verrückte Story. 2014 hatte Nico ein Casting (ich hatte zufällig auch ein Casting) bei 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' für die Rolle 'Jonas Seefeld' (für die Rolle wurde ich auch gecastet). Hahahaha, mega, oder? Die Rolle hat er am Ende nicht bekommen.“

Wie bitte? Nico Santos als „Jonas Seefeld“ bei GZSZ – kaum vorstellbar! Bis heute ist Felix van Deventer glücklich darüber, dass er die Rolle damals bekommen hat, wie er weiter auf Instagram mitteilte.

Und wer hätte gedacht, dass Nico Santos mal so erfolgreich wird?“, so Felix. Glücklicherweise ist alles so gekommen wie es sollte und für Felix, der eine krasse Transformation hinter sich hat und Nico ist es gleichermaßen gut ausgegangen.

Nico Santos ist heute als Musiker sehr erfolgreich und ist in der aktuellen Staffel von „The Voice of Germany“, neben Stars wie Sarah Connor, als Coach dabei.

Auch interessant: