• Home
  • TV & Film
  • Gewusst? Dieser „Sturm der Liebe“-Star ist bei „Hawaii Five-0“ zu hören

Gewusst? Dieser „Sturm der Liebe“-Star ist bei „Hawaii Five-0“ zu hören

'Hawaii Five-0' endet: Wir werden "McGarrett" und "Danny" vermissen!
29. August 2020 - 16:01 Uhr / Tina Männling

Moment mal, diese Stimme kennen wir doch! Das könnte sich der ein oder andere „Sturm der Liebe“-Fan in der letzten Zeit gedacht haben, wenn er bei „Hawaii Five-0“ eingeschalten hat. 

„Steve McGarrett“ alias Alex O’Loughlin (44) ist der Hauptcharakter von „Hawaii Five-0“. In der deutschen Version wird der Ermittler von einem Schauspieler vertont, den die Fans vor allem aus „Sturm der Liebe“ kennen.  

Die Rede ist von Markus Pfeiffer alias „Dirk Baumgartner“. Markus ist nicht nur im Fernsehen zu sehen, sondern leiht seine Stimme etlichen Promis in deutschen Synchronfassungen. Unter anderem als James Franco oder Paul Rudd war er schon in Blockbuster-Filmen zu hören. In „Lost“, „Grey’s Anatomy“ oder „Dead to Me“ hatte er ebenfalls schon Sprechrollen – und eben in „Hawaii Five-0“. 

Markus Pfeiffer verabschiedet sich von „Hawaii Five-0“

Nun steht allerdings das Ende der amerikanischen Crime-Serie an. In den USA flimmerte bereits die letzte Folge über die Bildschirme und auch die deutschen Zuschauer sehen bald das Finale von „Hawaii Five-0“.  

Deshalb verabschiedete sich auch Markus Pfeiffer kürzlich von der langjährigen Serie. „Gestern habe ich die letzten Worte von 'Steve McGarrett' bei 'Hawaii Five-0' gesprochen! Es war eine tolle Zeit und ich freue mich auf neue Herausforderungen. Danke Alex, danke Arena Synchron und Dank auch an das gesamte Team über all die Jahre, schrieb er zu einer Bilderstrecke.  

Dass der Abschied überaus emotional verlief, sieht man auf einem der Bilder. Darauf weint der Synchronsprecher im Sprecherstudio.