• Home
  • TV & Film
  • George Michaels (†53) Leiche noch immer NICHT für Beerdigung freigegeben 

George Michaels (†53) Leiche noch immer NICHT für Beerdigung freigegeben 

Die Familie von George Michael ist weiterhin im Ungewissen

Über einen Monat nach dem Tod von Sänger George Michael konnte der Leichnam des ehemaligen „Wham!“-Sängers immer noch nicht seiner Familie übergeben werden.

Sänger George Michael (†53) ist bereits am 25. Dezember letzten Jahres verstorben, doch der Leichnam des Briten wurde von der Gerichtsmedizin immer noch nicht zur Beerdigung freigegeben.

Es müsse immer noch auf die Ergebnisse der toxikologischen Untersuchungen gewartet werden, um den Einfluss von Drogen als Todesursache ausschließen zu können, so die Polizei des Thames Valley. Bis dahin kann sich die Familie des Künstlers noch nicht von ihm bei einer Beerdigung verabschieden.

Der von vielen sehr geschätzte Sänger wurde am ersten Weihnachtsfeiertag letzten Jahres in seinem Zuhause in Goring-on-Thames tot aufgefunden.