• Home
  • TV & Film
  • George Michaels (†53) Freund trauert auf Instagram um seine große Liebe
2. Januar 2017 - 14:15 Uhr / Saskia Theiler
So nimmt Fadi Fawaz Abschied

George Michaels (†53) Freund trauert auf Instagram um seine große Liebe

Fadi Fawaz in Erinnerung an George Michael

Fadi Fawaz und George Michael in vertrauter Zweisamkeit

Nach dem überraschenden Tod von George Michael gedenkt sein Partner Fadi Fawaz via Instagram seiner großen Liebe. Auf seinem Account teilt der Australier ein Erinnerungsfoto, das ihn und den Popstar in inniger Umarmung zeigt.

Es war wohl der schlimmste Tag im Leben von Fadi Fawaz (46). Am 25. Dezember 2016 fand der Hairstylist den ehemaligen Wham!-Sänger George Michael (†53) tot in seinem Bett auf, nachdem dieser im Alter von nur 53 Jahren unter bislang noch nicht endgültig geklärten Umständen verstorben war.

Nun hat Fawaz ein Foto auf Instagram veröffentlicht, mit dem er von seiner großen Liebe Abschied nimmt. Auf diesem Foto tauschen der Stylist und der britische Popstar verliebte Blicke aus und wirken unbeschwert glücklich. „Ich werde nie damit aufhören, dich zu vermissen, George. Du warst der netteste und schönste Mann aller Zeiten. XX“ Mit diesen zärtlichen Worten betitelt Fawaz das Foto und verabschiedet sich damit endgültig von der Liebe seines Lebens.

Nach der Trennung von seinem langjährigen Lebensgefährten Kenny Goss (58) im Jahr 2011, mit dem der „Last Christmas“-Sänger 15 Jahre lang liiert war, kam George Michael mit Fadi Fawaz zusammen. Dieser half ihm durch viele schwere Zeiten. So unterstützte der Hairstylist den immer wieder mit seiner Drogenabhängigkeit kämpfenden Briten beispielsweise auch bei seinem Entzug in der Schweiz im Jahr 2015 und pflegte ihn bei einer schweren Lungenentzündung 2011.