• Home
  • TV & Film
  • Filmpaare, bei denen die Chemie überhaupt nicht stimmte
13. Dezember 2017 - 19:35 Uhr / Andreas Biller
DIE sollen ein Paar sein?

Filmpaare, bei denen die Chemie überhaupt nicht stimmte

Kristen Stewart als "Bella" und Robert Pattinson als "Edward"

Hier kommt garantiert nicht sonderlich viel Romantik auf. Wenn Schauspieler in Filmen mit einem Partner ein Liebespaar spielen sollen, bei denen es absolut nicht passt, dann sieht man das sofort. Wir haben Filmpaare gesammelt, bei denen es nicht gefunkt hat.

Die „Twillight“-Filme sind Jahre her, doch die schauspielerische Leistung von Kristen Stewart und Robert Pattinson haben wir nicht vergessen. Ihre leidenschaftslose Darstellung eines Liebespaars ist aber in Hollywood kein Einzelfall. Selbst große Stars wie Angelina Jolie und Johnny Depp versagen manchmal, wenn auf der Leinwand die Chemie nicht stimmt.