Neuer Netflix-Hit

„Fate: The Winx Saga“-Cast: Das sind die Darsteller der Netflix-Serie

Abigail Cowen spielt die Hauptrolle in „Fate: The Winx Saga“

Die neue Netflix-Serie „Fate: The Winx Saga“ hat sich zu einem echten Überraschungserfolg entwickelt. Spätestens seit ihrem Mitwirken an der Serie sind die Darsteller des Casts in aller Munde. Wir stellen euch die wichtigsten Schauspieler aus dem „Fate: The Winx Saga“-Cast vor.  

Am 22. Januar erschien die erste Staffel von „Fate: The Winx Saga“. Bei der neuen Netflix-Serie handelt es sich um ein Reboot der Zeichentrickserie „Winx“. Die Show schaffte es in diversen Ländern in den ersten 24 Stunden auf Platz eins der Streaming-Charts. Damit rutsche „Lupin“, ebenfalls eine erfolgreiche Netflix-Serie, auf den zweiten.

Die Netflix-Serie „Fate: The Winx Saga“ stellt dem breiten Publikum einige neue Schauspieler vor. Zwar waren manche Darsteller bereits vorher im Schauspielgeschäft tätig, doch erst die Drama-Serie könnte für einige Mitwirkende den Durchbruch bedeuten.

Das sind die Hauptdarsteller von „Fate: The Winx Saga“

Abigail Cowen (22) spielt die Hauptrolle der „Bloom“ in „Fate: The Winx Saga“. Die 22-Jährige hatte bereits kleine Auftritte in Erfolgsserien wie „Stranger Things“ und „The Forsters“. Einen größeren Part spielte sie in „Chilling Adventures of Sabrina“ von 2018 bis 2020.

Mit „Fate: The Winx Saga“ ergatterte die Schauspielerin ihre erste Hauptrolle. „Bloom“ ist eine Feuer-Fee, welche die magische Welt und ihre Kräfte gerade erst kennenlernt.

Pinterest
Abigail Cowen 

Hannah Van der Westhuysen (25) begann schon in jungen Jahren mit der Schauspielerei. 2005 ergatterte sie ihre erste Hauptrolle in der britischen Serie „The Fugitives“. Zudem spielte sie 2020 in dem Film „The Bay of Silence“ mit.

In „Fate: The Winx Saga“ gehört Hannah zum Hauptcast und spielt die Licht-Fee „Stella“. Sie ist sehr beliebt und der Sonnenschein der Gruppe.

Elisha Applebaum (25) porträtiert die Mental-Fee „Musa“. Sie kann die Gefühle anderer wahrnehmen und ist verrückt nach Musik. Zuvor sah man Elisha unter anderem 2016 in dem Thriller „No Reasons“.

Precious Mustapha (23) stellt die Wasser-Fee „Aisha“ dar. Sie ist die sportlichste der fünf Feen. Die 23-Jährige hatte bisher nur kleinere Auftritte, wie in der Netflix-Serie „Ich schweige für dich“.

Neben „Fate: The Winx Saga“ sieht man Precious 2021 auch in der Detektivgeschichte „Code 404“, die auf Sky verfügbar ist.

Eliot Salt (27) kennen manche vielleicht aus den Serien „Normal People“ oder „Intelligence“, in welcher sie neben „Friends“-Star David Schwimmer (54) auftritt. In „Fate: The Winx Saga“ porträtiert Eliot die Erd-Fee „Terra“, welche immer positiv ist und die Bedürfnisse anderer immer über ihre eigenen stellt.

 

Pinterest
Eliot Salt 

Danny Griffin (23) spielt die Rolle des „Sky“ in der neuen Netflix-Serie. „Sky“ ist ein mutiger Krieger, der die Anderswelt vor dunklen Gefahren beschützt. Der 23-Jährige war schon im Film „The Gentlemen“ neben Matthew McConaughey (51) und Hugh Grant (60) zu sehen.