• Home
  • TV & Film
  • Fans in Sorge um GZSZ-Daniel Fehlow – kommt er doch nicht mehr zurück zur Serie?

Fans in Sorge um GZSZ-Daniel Fehlow – kommt er doch nicht mehr zurück zur Serie?

Daniel Fehlow: Beim GZSZ-Special auf Mallorca war er nicht mit dabei

8. Oktober 2019 - 11:01 Uhr / Katja Papelitzky

Eigentlich waren die Fans von GZSZ bereits voller Vorfreude. Der Schauspieler Daniel Fehlow verkündete im August seine Rückkehr zu der Serie. Die aktuelle Folge der RTL-Daily lässt jedoch anderes vermuten.  

Daniel Fehlow (44) gab im August bekannt, dass seine Rolle „Leon Moreno“ bald wieder bei GZSZ dabei sein wird. Nach der aktuellen Folge sind einige Fans in Sorge. „Leon“ verkündet am Ende der Episode von Montag nämlich: „Ich komme nicht zurück, ich bleibe in den USA.“  

Hat der Schauspieler sich doch umentschieden und verlängert seine Auszeit? Müssen die Fans noch länger auf ihren Serienliebling verzichten? RTL kann die Fans beruhigen und gibt Entwarnung.  

RTL verkündet: Daniel Fehlow alias „Leon“ wird wieder bei GZSZ zu sehen sein

„Keine Sorge, Daniel Fehlow wird natürlich wie angekündigt wieder bei GZSZ zu sehen sein. […] Eine weitere vielversprechende Geschichte von ‚Gute Zeiten, schlechte Zeiten‘ - mit sehr vielen Emotionen, aber auch mit einer großen Überraschung“, so RTL-Sprecher Frank Pick in einer Pressemitteilung.

Daniel Fehlow spielt bei GZSZ den „Leon“

Es bleibt spannend, wann genau Daniel Fehlow zurück sein wird. Die Fans müssen sich hoffentlich nicht mehr allzu lange gedulden. Der Serienliebling ist seit Februar nicht mehr bei GZSZ zu sehen. Für die Zuschauer war es ein Schock, als klar wurde, dass GZSZ-Urgestein Daniel Fehlow alias „Leon“ Berlin verlässt.  

„Leon“ musste damals überstürzt mit seinem Sohn „Oskar“ nach Amerika aufbrechen, nachdem sein anderer Sohn „Vince“ einen Motorradunfall hatte. Daniel Fehlow selbst hatte einen guten Grund für seine Auszeit: Er wollte sich mehr Zeit für seine Familie nehmen.