• Home
  • TV & Film
  • Erste Details zum „Bachelor“ 2019: Kandidatinnen, Drehort und Co.

Erste Details zum „Bachelor“ 2019: Kandidatinnen, Drehort und Co.

Andrej Mangold ist der „Bachelor“ 2019

„Der Bachelor“ 2019 steht schon in den Startlöchern: Im Januar beginnt wieder der Kampf um die letzte Rose. Und dieses Jahr gibt es mit Andrej Mangold einen besonders attraktiven Rosenkavalier. Alle Infos zu ihm und der neuen Staffel bekommt ihr hier. 

Seit Montag ist bekannt, wer „Der Bachelor“ 2019 ist: Andrej Mangold (31). Ab Anfang Januar 2019 werden die Kandidatinnen um das Herz des 31-Jährigen kämpfen. Andrej Mangold ist übrigens kein Unbekannter, schließlich war er jahrelang Profi-Basketballer und ist erfolgreicher Unternehmer.

So wird die neue Staffel von „Der Bachelor“ 2019

Wie schon in den vorherigen Staffeln werden wieder 20 weibliche Kandidatinnen um das Herz des „Bachelors“ kämpfen. Anders als letztes Jahr geht es dafür aber nicht in die USA,  die diesjährige Staffel der Dating-Show findet stattdessen im heißen Mexiko statt.

Die letzten vier Kandidatinnen werden in der Show wieder die Familie des „Bachelors“ kennenlernen und von ihnen geprüft werden. Die drei Finalistinnen verbringen am Ende mit ihm ein Dreamdate.

Ab Januar kämpfen 20 Frauen um den neuen „Bachelor“ Andrej Mangold

Heiß ist dieses Jahr nicht nur der Drehort der Show, sondern auch „Der Bachelor“ selbst: Andrejs Großvater mütterlicherseits ist Amerikaner und der Großvater väterlicherseits kommt aus Lettland. Mit den stahlblauen Augen und seinen 1,90 Meter Körpergröße werden sich die Kandidatinnen sicherlich um ihn reißen.

Auch bei diesen gibt es eine bunte Mischung: Von Flugbegleiterin, Make-Up-Artistin, Fotografin, Influencerin oder Unternehmerin ist alles dabei. 

„Der Bachelor“ startet am 2. Januar um 20.15 Uhr auf RTL.