Neue Show „Spitting Image“

Erkannt? SO haben wir Joko und Klaas noch nie gesehen

„Spitting Image“: Joko und Klaas

In der neuen Comedy-Show „Spitting Image: The Kraut's Edition“ wird es hoch hergehen. Stars wie Joko und Klaas werden dabei zu Puppen und sorgen für witzige Satire und viele Lacher.

  • Neue Show „Spitting Image“ nimmt Promis aufs Korn
  • Stars wie Joko und Klaas oder Heidi Klum werden als Puppen dargestellt
  • Das Original stammt aus Großbritannien

Joko und Klaas, Thomas Müller, Barbara Schöneberger oder die drei Kanzlerkandidaten Olaf Scholz, Annalena Baerbock und Armin Laschet – in der neuen Comedy-Show „Spitting Image: The Kraut’s Edition“ treffen sie alle aufeinander und sind dabei kaum wiederzuerkennen. Allerdings dürfen sich Zuschauer nicht etwa auf die echten Personen oder Doppelgänger à la „Switch Reloaded“ einstellen, stattdessen gibt es verrückte Puppen zu sehen.

„Spitting Image“: Neue Satire-Show mit verrückten Promi-Puppen

„Spitting Image“ kommt eigentlich aus Großbritannien und feierte in den Achtzigern große Erfolge. In der Serie wurden damals vor allem Politiker karikiert. 2020 gab es die Neuauflage, die ebenfalls begeistern konnte.

Jetzt kommt die Satire-Show auch nach Deutschland und das unter dem Namen „Spitting Image: The Kraut’s Edition“. Das besondere Merkmal sind die verrückten Latex-Puppen, mit denen die Promis dargestellt werden.

Pinterest
„Spitting Image“: Heidi Klum

Auf Sky-Comedy wird die Sendung zu sehen sein und mit dabei sind einige bekannte Gesichter, wie der Sender bestätigt. Neben Angela Merkel und Jürgen Klopp, darf sich auch auf Heidi Klum, Capital Bra und das beliebte Duo Joko und Klaas gefreut werden. Dabei werden unter anderem auch die verrückten Aktionen der beiden aufs Korn genommen – es wird also sicher lustig.

„Spitting Image: The Kraut’s Edition“ läuft ab dem 16. September um 20.15 auf Sky Comedy und auf Sky Ticket.

Auch interessant: