• Harry Laffontien ist der Gewinner von DSDS 2022
  • Mit seinem Song „Someone To You“ begeisterte er die Zuschauer

Deutschland hat einen neuen Superstar und er heißt Harry Laffontien. Am Samstag wurde der 21-Jährige zum Gewinner der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ gekürt.

Harry Laffontien gewinnt die 19. Staffel von DSDS

Der DSDS-Sieger Harry Laffontien konnte sich in einem spannenden Finale gegen seine Mitbewerber durchsetzen. In der finalen Runde performten er und seine Konkurrentin Amber van den Elzen (20) den Song „Someone To You“, jeweils in ihrem eigenen Stil.

Die Zuschauer waren von Harry begeistert und voteten fleißig für ihn. Jetzt darf sich der Zirkus-Sprössling als Gewinner einer DSDS-Staffel nicht nur über den Titel „Superstar 2022“ freuen, sondern auch über ein Preisgeld von 100.000 Euro.

Auch interessant: