• Home
  • TV & Film
  • „Eiskalte Engel“: Das machen die Stars heute

„Eiskalte Engel“: Das machen die Stars heute

Ryan Phillippe, Reese Witherspoon und Sarah Michelle Gellar in „Eiskalte Engel" 1999

„Eiskalte Engel“ hatte 1999 alles, was ein gutes Teen-Drama braucht: Der Film war sexy, hatte einen hammer Soundtrack und vor allem die beliebtesten Teenie-Stars der Neunziger zu bieten. Wir schauen mal, was aus den Darstellern geworden ist.

Sarah Michelle Gellar zählte zu den heißesten Stars der Neunziger. Die Schauspielerin feierte mit der Serie „Buffy -Im Bann der Dämonen“ unglaubliche Erfolge und war in vielen Blockbustern zu sehen. In den letzten Jahren hat sich Sarah Michelle Gellar vom Schauspiel-Business distanziert. Heute konzentriert sie sich vor allem auf ihre Firma „Foodstirs“, die Back-Mischungen kreiert und verkauft. 

In „Eiskalte Engel" verliebten sich Ryan und Reese nicht nur im Film ineinander

„Eiskalte Engel“ brachte uns auch ein neues Hollywood-Traumpaar: Ryan Phillippe und Reese Witherspoon. Sie bekamen zwei Kinder, ließen sich aber 2007 scheiden. Denn der Schauspieler hatte eine Affäre, die durch Paparazzis aufgeflogen ist.

Nach „Eiskalte Engel“ war Ryan Phillippe noch in ein paar weiteren erfolgreichen Filmen zu sehen. Was der Schauspieler heute macht und wie es Reese Whiterspoon und Selma Blair in den letzten Jahren erging, erfahrt ihr im Video.