1. Oktober 2018 - 16:16 Uhr / Franziska Heidenreiter
Nach dem Ausstieg von Mousse T.

DSDS 2019: Nächster Juror verkündet Aus

(von links) Mousse T., Carolin Niemczyk, Ella Endlich und Dieter Bohlen sitzen ab sofort in der DSDS-Jury

Bei „Deutschland sucht den Superstar“ werden wieder fleißig Juroren ausgetauscht. So steht bereits fest, dass Ex-Juror Mousse T. in der nächsten DSDS-Staffel nicht mehr dabei sein wird. Nun kündigt auch Ella Endlich über die „Bild am Sonntag“ ihr Juroren-Aus an.

Wenn DSDS schon bald in die 16. Staffel startet, wird es eine neue Jury geben. Das war spätestens ab dem Zeitpunkt klar, als Mousse T. (51) bekanntgab, dass er 2019 nicht mehr in der DSDS-Jury sitzen wird. Nun verkündet auch seine ehemalige Kollegin, Ella Endlich (34), ihr Jury-Aus.

Ella Endlich trennte sich von ihrer Plattenfirma

Ella Endlich trennte sich von ihrer Plattenfirma 

DSDS-Jury 2019 mit Pietro und Dieter

Wer demnächst neben DSDS-Neu-Juror Pietro Lombardi (26) und Pop-Titan Dieter Bohlen (64) Platz nehmen wird, ist weiter unklar. Nun wissen wir nur, dass es nicht Ella Endlich sein wird. Was sie nach ihrem Aus über den Chefjuror zu sagen hat und was sie ihrer Meinung nach in der Jury anders machen hätte sollen, erfahrt ihr im Video!