• Home
  • TV & Film
  • Dschungelcamp 2019: Krass! So viel Gage bekommt der Gewinner

Dschungelcamp 2019: Krass! So viel Gage bekommt der Gewinner

Daniel Hartwich und Sonja Zietlow werden auch 2017 gemeinsam das Dschungelcamp moderieren
19. Dezember 2018 - 09:25 Uhr / Franziska Heidenreiter

Ab dem 11. Januar ist es wieder so weit: „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ geht in die nächste Runde und die Suche nach dem neuen Dschungelkönig beginnt. Dabei darf sich der Sieger der 13. Staffel des Dschungelcamps auf eine stattliche Summe Preisgeld freuen.

Wer wird in wenigen Wochen in die Fußstapfen der bisherigen Dschungelcamp-Gewinner treten? Der Starttermin für das Dschungelcamp 2019 steht fest und der Suche nach dem Nachfolger von Jenny Frankhauser (26), der Gewinnerin des letzten Jahres, steht nichts mehr im Weg. Dieses Jahr wartet sogar ein sattes Preisgeld auf den „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“-Sieger.

Extra-Gage für den Dschungelkönig 2019

Unglaubliche 100.000 Euro soll der Sieger des Dschungelcamps 2019 bekommen. Dies berichtet RTL nun vorab. Diese Extra-Gage ist womöglich Ansporn an die Kandidaten, im australischen Dschungel wirklich alles zu geben und nicht freiwillig auszusteigen. Das neu eingeführte Preisgeld ist Teil dessen, was sich im Dschungelcamp 2019 alles ändern wird.

Wer im Januar die Chance auf die 100.000 Euro Preisgeld hat, wurde noch nicht offiziell bestätigt. Allerdings soll laut der „Bild“-Zeitung unter anderem das ehemalige Liesbespaar Evelyn Burdecki (30) und Domenico de Cicco (35) unter den zwölf Kandidaten des Dschungelcamps 2019 sein.