Neue Chance

Direkt nach „Bachelorette“-Rauswurf: Fan-Favorit kommt zu „Bachelor in Paradise“

„Bachelorette“-Kandidat Zico

Bei der „Bachelorette“ 2021 hat es für Kandidat Zico mit der Liebe nicht geklappt, jetzt versucht er sein Glück bei „Bachelor in Paradise“. Der Fan-Favorit macht den Cast komplett.

Erst vor wenigen Tagen mussten Fans mit ansehen, wie Zicos (30) Traum von der großen Liebe bei „Die Bachelorette“ zerplatzte. Maxime Herbord (26) gab dem Fan-Favoriten im Halbfinale keine Rose. Doch für Zico kommt jetzt schon die neue Chance seine Traumfrau zu finden: Er wird Kandidat bei „Bachelor in Paradise“.

„Bachelor in Paradise“: Zico will die große Liebe finden

Wie RTL nun bekanntgibt, wird Zico den „Bachelor in Paradise“-Cast der dritten Staffel komplett machen. Der 30-Jährige hat dabei ein großes Ziel: die große Liebe finden. Vielleicht ist unter den „Bachelor in Paradise“-Kandidaten 2021 ja die richtige Frau für Zico dabei.

Bei der „Bachelorette“ war für Zico nach den Dreamdates Schluss, für Maxime waren die Gefühle nicht stark genug. Bei seiner neuen Chance im Paradies soll sich das aber ändern: „Ich will auf jeden Fall nicht alleine nach Hause fliegen“, verrät Zico gegenüber RTL.

Einen Plan, wie er seine Traumfrau gewinnen will, hat er auf jeden Fall schon: „Ich kenne das Spielchen ja mittlerweile [...]. Ich weiß, worauf ich mich eingelassen habe. Wenn ich Interesse an einer Frau habe, werde ich um sie kämpfen.“ Ob Zico tatsächlich die Frau seiner Träume findet, sehen wir schon bald bei „Bachelor in Paradise“.

 Auch interessant: